Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Katholische Theologie

Profil, Struktur und Inhalte

Der 3-semestrige Masterstudiengang Berufliche Bildung/Fachrichtung Sozialpädagogik setzt den 7-semestrigen Bachelorstudiengang Berufliche Bildung/Fachrichtung Sozialpädagogik fort. Hinsichtlich des Unterrichtsfaches "Katholische Religionslehre" ist lediglich die erfolgreiche Ableistung eines "Vertiefungsmoduls" erforderlich. Zudem kann im Bereich Katholische Theologie die Masterarbeit verfasst werden.

Auskunft über die wählbaren Vertiefungsmodule im Bereich der Katholischen Theologie gibt das aktuelle Modulhandbuch.

Der erfolgreiche Abschluss dieses Masterstudiengangs befähigt zur Aufnahme des Referendariats an berufsbildenden Schulen mit dem Unterrichtsfach "Kath. Religionslehre".