Abschlussarbeiten

Themenvorschläge für Abschlussarbeiten in der Historischen Geographie

Grundsätzlich werden an der Professur für Historische Geographie Arbeiten aus einem breiten geographischen Spektrum betreut, die aber alle einen historischen Bezug aufweisen müssen. Dieser kann entweder in der Geographie vergangener Lebenswelten bestehen, in der Rekonstruktion und diachronen Analyse aktueller räumlicher Fragestellungen oder dem breiten Spektrum von Anwendungsfragen der Historischen Geographie zum Beispiel im Zusammenhang von Landesplanung und Denkmalpflege.

Als Anregung für Themen kann die folgende Liste potentieller Themen dienen:

Räumliche Schwerpunkte

Die Untersuchungsräume sind grundsätzlich offen, besonders erwünscht sind Arbeiten über:

  • Bayern, Franken
  • Deutschland
  • Donaumonarchie und Nachfolgeländer, besonders Böhmen und Ungarn
  • Italien
  • USA
  • Ostasien

Zeitliche Schwerpunkte

Generell je nach Thema alle historische Zeiten. Im Schwerpunkt aber Frühe Neuzeit (16.-18. Jahrhundert) bis heute.

Theorien, Methoden und Konzepte der Historischen Geographie und ihre Entwicklung

  • Disziplingeschichte, Entwicklungspfade historisch-geographischer Forschung
  • Historische Ansätze in der Geographie, geographische Ansätze in der Geschichte

Historische Geographie und Digital Humanities

  • Historisches GIS
  • Erschließung digitaler Quellen
  • Nutzung von Infografik für historisch-geographische Sachverhalte

Historische Kartographie und Bildquellen

  • Auswertung großmaßstäbiger Karten
  • Landesaufnahmen ab dem 18. Jahrhundert
  • Geschichte der Kartennutzung
  • Geschichte der Thematischen Kartographie
  • Verlag Justus Perthes in Gotha und seine Verlagsprodukte
  • Frühe Fotografie, Luftbilder
  • Frühe Fernerkundung

Critical Toponymies

  • Historischer Umgang mit Örtlichkeitsnamen (Straßennamen, Ortsnamen)
  • Entwicklung von Landschaftsnamen

Umweltgeschichte

  • Historische Naturrisiken und -katastrophen
  • Wildbäche und Entwicklung der Wildbachverbauung
  • Geschichte von Umweltkonflikten
  • Historische Geographie der Biodiversität und biologischer Invasionen
  • Abfallgeschichte

Geschichte der räumlichen Planung im 19. und 20. Jahrhundert

  • Innere Kolonisation und Bevölkerungspolitik ab dem 19. Jahrhundert
  • Raumplanung in der NS-Zeit
  • Geschichte räumlicher Infrastrukturen, Netze

Historische Geographie des Handels und Konsums

  • Globale Veränderungen von Stoffströmen
  • Historische Geographie einzelner Commodities (Rohstoffe)
  • Historische Entwicklung von Foodscapes
  • Lebensmittelqualität und räumliche Bezüge
  • Historische Geographie der Agrobiodiversität
  • Orte und Landschaften des Konsums

Erinnerungsorte und -landschaften

  • Landschaftsbezogene Identitätspolitiken, Nation Building im 19. und 20. Jahrhundert
  • Identität und Konflikte
  • Heimat und Beheimatungen in historischer Perspektive

Militär, Krieg und Frieden

  • Historische Terrainlehre, historische Gelände- und Landschaftsmodelle in der militärischen Ausbildung
  • Militärische Landschaften
  • Schlachtfelder als Erinnerungslandschaften

Historische Siedlungsgeographie

  • Veränderungen historischer Stadträume
  • Europäische und koloniale Stadtentwicklung
  • Spezialisierte ländliche Siedlungen
  • Wiederaufbau ländlicher Siedlungen nach Kriegen und Katastrophen

Historische Agrargeographie

  • Entwicklung von Sonderkulturen
  • Geschichte der Meliorationen, Bodenverbesserung, Dränage und Bewässerung
  • Historische Geographie von Obst- und Weinbau

Historische Industrie- und Wirtschaftsgeographie

  • Vorindustrielle Gewerberegionen
  • Regionale Industriealisierung
  • Industrielle Großstandorte und ihre Entwicklung
  • Historische Energiegeographie

Historische Verkehrsgeographie

  • Wegeforschung
  • Frühformen der Fahrradnutzung
  • Häfen, Hafenorte
  • Fährorte, Einbindung von Fähren in überörtliche Wegeverbindungen

Historische Geographie und Industriearchäologie, Technikgeschichte

  • Technologische Entwicklungen und räumliche Folgen
  • Kommunikationstechnologie, Kommunikationsnetze und ihre historisch-geographische Entwicklung

Geschichte einzelner Kulturlandschaftselemente

  • Geschichte einzelner Relikte und Reliktgruppen, z.B. Geschichte der Naturstein-, Sand- und Kiesgewinnung
  • Burgen als Kulturlandschaftselemente

Angewandte Historische Geographie

  • Kulturlandschaftsinventarisationen
  • Aktuelle Fragen der Kulturlandschaftspflege
  • Historische Kulturlandschaften und Tourismus
  • Historische Kulturlandschaften und ländliche Entwicklung
  • Historische Gewässernutzung, -strukturen und Europäische Wasserrahmenrichtlinie
  • Erneuerbare Energie und Kulturlandschaftsentwicklung
  • Diversifizierung und Homogenisierung von Kulturlandschaften

Eigene Ideen sind immer hochwillkommen!

Ausgewählte historisch-geographische Abschlussarbeiten seit dem Sommersemester 2014

  • Breidenstein, Markus: Zentrale Orte am Ende des Alten Reiches - Das Beispiel der Amtsorte im Fürstentum Ansbach (Bachelorarbeit, SS 14).
  • Daum, Patrick: Spielzeuggeographie - der Aufstieg Sonnebergs zur Weltspielwarenstadt (Bachelorarbeit, SS 15)
  • Föhr, Johannes: Die Bienenwirtschaft Bayerns in der Frühen Neuzeit - Bedeutung und Wandel unter besonderer Berücksichtigung der fränkischen Verhältnisse (Bachelorarbeit, SS 14)
  • Käs, Julian: Strukturwandel und Schrumpfungsprozesse der Porzellanindustrie in Oberfranken-Ost nach 1945 (Bachelorarbeit, SS 14).
  • Petri, Matthias: Wüstungen und Kulturlandschaften des Nuklearzeitalters am Beispiel von Chernobyl und Pripjat (Masterarbeit, WS 15/16).
  • Reich, Hermann: Achberg Anno 1727 - die frühe Katasterkartographie des Deutschen Ordens als Quelle für eine GIS-gestützte Untersuchung des Kulturlandschaftswandels (Masterarbeit, WS 15/16).
  • Stintzing, Maximilian: Geographische Gesellschaften im 19. Jahrhundert: Ein Vergleich der Aktivitätsprofile der (Real-) Sociedad Geográfica de Madrid und der Sociedad Geográfica de Lima (Masterarbeit, SS 17).