Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Geschichte Mittel- und Osteuropas

Vortrag von Prof. Dr. Klaus Gestwa (Universität Tübingen) am 25.01.2017

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde findet am Mittwoch, 25. Januar 2017, im Raum U11/00.25 von 18.15 - 20.00 Uhr ein Vortrag von Prof. Dr. Klaus Gestwa (Universität Tübingen) zu folgendem Thema statt:

"Von der Perestroika zur Katastroika. Der Zerfall der Sowjetunion"

Hierzu ergeht recht herzliche Einladung!