Fakultäten

Geistes- und Kulturwissenschaften

Teil 2: Der Antrag auf Anrechnung (mit der Anrechnungstabelle)

Sind alle Ihre Anerkennungsvereinbarungen ausgefüllt und vom/von der Fachvertreter/in unterschrieben, können Sie nun die Tabelle zur Anrechnung ausfüllen.

Schritt 1 - Wahl, Sicherung und Ausfüllen der Anrechnungstabelle

Wählen Sie zunächst eine je nach Anzahl Ihrer anzurechnenden Leistungen entsprechende Tabelle aus dem Downloadbereich auf der rechten Seite aus.

Bitte beachten Sie zum Speichern & Ausfüllen folgende Hinweise:

 
  • Speichern Sie zuerst die Pdf-Datei auf Ihrem PC/Mac und füllen Sie danach die Tabelle aus - so wird eventuellen Sicherungsproblemen vorgebeugt

  • Aktualisieren Sie Ihr PDF-Programm (z.B. Adobe Reader, kostenlos im Internet verfügbar)! Andernfalls könnten Probleme beim Speichern der Daten auftreten!
  • Lesen Sie bitte den Leitfaden zum Ausfüllen der Anrechnungstabelle (Downloadbereich rechts)!
 

Schritt 2 - Zusenden der Anrechnungstabelle

Haben Sie alle erforderlichen Informationen eingetragen, senden Sie uns das Formular PER E-MAIL zu. Die E-Mailadresse finden Sie auf der letzten Seite der Anrechnungstabelle.

  • Schicken Sie uns bitte keine Scans, sondern das originale, korrigierbare (!) Pdf-Formular!
  • Ein ausgedrucktes Exemplar der Tabelle müssen Sie, wenn Sie anschließend in unser Büro kommen, nicht  mitbringen.
 

Schritt 3 - Abschluss des Anrechnungsantrags

Nachdem Sie die Tabelle erfolgreich ausgefüllt und uns zugeschickt haben, kommen Sie zu einem unserer Sprechstundentermine (eine Anmeldung ist nicht verpflichtend). Dort werden wir gemeinsam Ihren Antrag überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen bzw. korrigieren.

Bringen Sie dazu bitte folgende Unterlagen mit:

  • vollständig ausgefüllte und unterschriebene Anerkennungsvereinbarungen im Original
  • Transcript of Records Ihrer im Ausland besuchten Universität (in Kopie bei gleichzeitiger Vorlage des Originaldokuments, oder als amtlich beglaubigte Kopie)
  • Auflistung der bisher von Ihnen an der Uni Bamberg besuchten Studienveranstaltungen (Flex-Now2-Ausdruck genügt)

Mit Ihrer Unterschrift wird der Antrag fertiggestellt. Wir kümmern uns anschließend für Sie um die Beglaubigung durch den/die Prüfungsausschussvorsitzende/n und die Weiterleitung an das Prüfungsamt für die abschließende Eintragung in Flex-Now.