Bedarfserhebung "Sportkurse für Beschäftigte" - Ergebnisse

Zwischen dem 22.01. und dem 16.02.15 konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität mitteilen, ob sie Interesse an Sportkursen für Beschäftigte haben und an welchen Angeboten sie ggf. teilnehmen würden. Es ist sehr erfreulich, dass das Interesse offensichtlich sehr groß ist. Insgesamt haben 232 Personen an der Befragung teilgenommen. Dies sind die Ergebnisse:

Bedarfserhebung Sportkurse
AngebotInteressierte
Yoga/Pilates125

Ab dem Sommersemester 2015 wird es immer mittwochs von 18:30 - 20:00 Uhr einen Yoga-Kurs für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Feki geben.
Trainerin: Nadja Zindel
Kosten: 50 Euro
Ort: Seminarraum Feki FMA/00.06
1. Termin: 15.04.2015

Anmeldungen bitte per Mail oder telefonisch (-1939) über das Sekretariat des Sportzentrums

Laufgruppe (z.B. für Unilauf)36

Der 3. Bamberger Uni-Lauf findet am Sonntag, den 28. Juni  2015 um 10.30 Uhr statt. Wer sich gezielt darauf vorbereiten möchte, kann sich der "Laufgruppe" anschließen, die sich ab dem 16.04.2015 jeden Donnerstag um 18:00 Uhr am Volkspark Parkplatz trifft und unter Anleitung von Iron-Man Mike Bell (Lehrbeauftragter am Sportzentrum der Uni Bamberg) gezielt trainiert.
Herr Bell wird dabei auf die unterschiedlichen Leistungsniveaus der Teilnehmer eingehen und nach dem Prinzip der "optimalen Passung" Hinweise zur Trainingsoptimierung geben. Es besteht also die Möglichkeit, sich unter sportwissenschaftlicher Betreuung und Begleitung gezielt auf den Uni-Lauf vorzubereiten. Kosten: einmalig 20,00 Euro

Anmeldungen per Mail oder telefonisch (-1939) über das Sekretariat des Sportzentrums

Fitness/Ganzkörper-Workout139Ab dem Wintersemester 2015/16 wird es einen Fitness-Kurs für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben.
Rückenfit120Ab dem Wintersemester 2015/16 wird es einen Rückenfit-Kurs für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben.
Nordic Walking33Am nächsten Gesundheitstag am 5. Mai wird es einen Workshop zum Thema "Walking-Varianten" geben, in dem sich Interessierte zusammenfinden können.

Darüber hinaus gab es viele Vorschläge und individuelle Wünsche, die wir alle prüfen werden. Zu Beginn haben wir versucht, ein für möglichst viele Interessierte passendes Angebot zu schaffen. Sobald geeignete Räume sowie Trainerinnen und Trainer zur Verfügung stehen und weitere Kurse angeboten werden können, informieren wir Sie.

Die Teilnahmegebühren orientieren sich an denen der Kurse des Hochschulsports (20 - 50 Euro pro Semester). Die Teilnahme an Sportkursen zählt nicht als Arbeitszeit.

Allen Interessierten einen zeitlich, örtlich und inhaltlich passenden Kurs anzubieten, wird leider nicht möglich sein. Daher weisen wir an dieser Stelle noch einmal darauf hin, dass alle Beschäftigen herzlich eingeladen sind, an Kursen des Allgemeinen Hochschulsports teilzunehmen.

Aktuelles Angebot des Hochschulsports