Vortrag "Virtuelle Zusammenarbeit und Kooperation" am Montag, 26. April 2021

Die aktuelle Situation erfordert, dass viele Teams teilweise nur noch aus dem Homeoffice arbeiten und hauptsächlich virtuell miteinander kommunizieren. Viele unserer jahrelang gut eingespielten Kommunikationsstrukturen funktionieren nicht mehr und virtuelle Besprechungen stellen ganz andere Herausforderungen an alle Teilnehmenden.

Frau Prof. Dr. Astrid Schütz, Inhaberin des Lehrstuhls für Persönlichkeitspsychologie und psychologische Diagnostik und Leiterin des Kompetenzzentrums für angewandte Personalpsychologie möchte den Mitarbeitenden der Universität Bamberg mit einem Vortrag zu Zusammenarbeit und Kooperation im virtuellen Setting hilfreiche Tipps und Informationen an die Hand geben. Dabei geht sie auf folgende Fragen ein:

  • Wie gestalte ich ein Meeting effektiv?
  • Wie schaffe ich es, dass sich alle Teammitglieder mitgenommen fühlen, sich beteiligen können und in die aktuellen Prozesse integriert werden?

Zudem stellt Frau Prof. Schütz verschiedenen Plattformen und Methoden vor, die die virtuelle Zusammenarbeit erleichtern können. Sie geht dabei auch auf die besondere Gesprächssituation und daraus resultierende Herausforderungen im virtuellen Setting ein und stellt Lösungsansätze vor.

Termin: Montag, 26.04.2021

Uhrzeit: 12:30 - 13:30 Uhr

 

Die Teilnahme können Sie als Arbeitszeit verbuchen.