Online-Vortrag "Erschöpfung durch digitalen Stress - was wir dagegen tun können"

Katharina Pflügner, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbes. Informationssysteme in Dienstleistungsbereichen, gibt im Rahmen eines halbstündigen Online-Vortrags mit anschließender Diskussion Einblicke in die Entstehung, Konsequenzen (wie z.B. Erschöpfung) sowie auch Wege aus dem digitalen Stress. Dabei werden ausgehend von den aktuellen Forschungsergebnissen des Lehrstuhls verschiedene Auslöser von digitalem Stress vorgestellt und aufgezeigt, was Arbeitnehmende, aber auch Führungskräfte und IT-Verantwortliche gegen digitalen Stress tun können.

 

Zeit: 11.11.2022 von 11:00-11:45 Uhr

Ort: Online via Zoom

Anmeldung: hier (Intranet)