Check-up "Zuhören"

Wichtig für ein gesundes Miteinander ist auch, dass wir einander gut zu"hören". Wir bieten Ihnen deshalb die Möglichkeit, Ihr Hörvermögen zu testen. So bekommen Sie frühzeitig Hinweise, ob ggf. Handlungsbedarf besteht und können negativen Folgen eines Hörverlustes im Arbeitsalltag aktiv vorbeugen.

Am Dienstag, 17.03.20 bietet der Betriebsarzt Herr Dr. Bedner einige Termine im Rahmen des Gesundheitstags von 13:20 – 16:00 Uhr Hörtests auf der ERBA im Raum WE5/02.063 an.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, am Dienstag, 24.03.20 und am Mittwoch, 25.03.20 jeweils zwischen 8:30 – 15:30 Uhr ein selbständiges Hörscreening der Techniker Krankenkasse im Raum U11/00.16 durchzuführen. Die Tests dauern etwa 15 Minuten. Sie können das Gerät selbst bedienen und erhalten das Ergebnis direkt. Bei Fragen steht ein Mitarbeiter der TK zur Verfügung.

Um einen Termin zu reservieren, tragen Sie sich bitte vorab über unten stehende Links in die Listen ein.

Dies ist eine anonyme Umfrage. Die Kommentare werden nur dem Ersteller der Umfrage angezeigt. Wir bitten Sie daher, sich Ihren Termin zu notieren. Nicht klickbare Termine sind bereits vergeben.

Anmeldung zum Hörtest am 17. März 2020 beim Betriebsarzt Herrn Dr. Bedner auf der ERBA in Raum WE5/02.063 (AUSGEBUCHT)

Anmeldung zum Hörscreening am 24. März 2020in Raum U11/00.16

Anmeldung zum Hörscreening am 25. März 2020in Raum U11/00.16

Hinweis zur Zeiterfassung: Sie können während der Dienstzeit am Hörtest und am Hörscreening teilnehmen. Bitte buchen Sie in BayZeit "Dienstgang" und beachten Sie die Handlungshinweise der Personalabteilung.