Workshop "Immunstark durch Bewegung im Homeoffice"

Bleiben Sie körperlich aktiv im Homeoffice und während der Selbstquarantäne zur Stärkung des Immunsystems

Der Online-Workshop wird von einer qualifizierten Bewegungsfachkraft vom Deutschen Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V. (Kooperationspartner der DAK-Gesundheit) durchgeführt. Innerhalb des Angebots werden die Auswirkungen der Corona- Krise auf die Gesundheit aufgegriffen und erläutert. Körperliche Aktivität ist ein wichtiger Baustein zur Stärkung des Immunsystems. Hierzu werden den Teilnehmer*innen Empfehlungen und Tipps für die Bereiche körperliche Aktivität (WHO Empfehlungen zur Bewegung), Entspannung, Atmung, Achtsamkeit und Stärkung des Immunsystems während und nach dem Homeoffice und der Selbstquarantäne an die Hand gegeben. Es werden digitale Medien als Unterstützung der Wissensvermittlung sowie zur eigenständigen Durchführung von Bewegungsangeboten bereitgestellt.

Termine:

18. Mai 2021: 11:00 - 11:45 Uhr (Gruppe 1)
19. Mai 2021: 12:00 - 12:45 Uhr (Gruppe 2)


Da die Workshops in der Regel schnell ausgebucht sind, bieten wir den gleichen Workshop zwei Mal an.

Anzahl der Teilnehmenden: 6 - 15

Es handelt sich um einen 45-minütigen Workhop.

Die Anmeldung erfolgt über folgenden Link im Intranet.

Anmeldeschluss
für beide Workshops ist der 12. Mai 2021.

Der Workshop ist entgeltfrei. Es handelt sich um eine Kooperationsangebot mit der DAK.
Die Teilnahme können Sie als Arbeitszeit verbuchen.