Lehrveranstaltungen

Überblicksveranstaltungen

  • Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Wintersemester 2007/2008 – Wintersemester 2008/2009, Sommersemester 2010 – Sommersemester 2012, Wintersemester 2013/2014 – Sommersemester 2014, Sommersemester 2015, Sommersemester 2018)
  • Vorbereitung auf das Erste Staatsexamen im Fachgebiet NdL (Epochenwissen; Dramen- und Erzähltextanalyse) (Seminar, Wintersemester 2013/2014 – Sommersemester 2015)

 

Lehrveranstaltungen zu gattungsspezifischen Themen

  • Narratologie (Sommersemester 2015)
  • Schelmenroman (Sommersemester 2012)
  • Deutschsprachige Lyrik: Geschichte, Theorie und Analyse (Wintersemester 2014/2015); Lyrik vom Barock bis zur Gegenwart: Geschichte – Theorie – Analyse – Interpretation (Sommersemester 2017)
  • Lyrische Gattungen (Wintersemester 2017/2018)
  • Ballade (Wintersemester 2013/2014); Balladen Goethes und Schillers (Kurs im Rahmen der Internationalen Sommer-Universität Bamberg 2005)
  • Deutschsprachige Oden vom Barock bis zur Gegenwart (Wintersemester 2010/2011)
  • Das deutschsprachige Sonett vom Barock bis zur Gegenwart (Sommersemester 2009 und Kurs im Rahmen der Internationalen Sommer-Universität Bamberg 2009)
  • Deutschsprachige Lyrik nach 1945 (Sommersemester 2006)
  • Die Debatte um Lyrik nach Auschwitz (Wintersemester 2009/2010)
  • „In Zungen reden“. Lyrikparodien nebst ihren Originalen (Kurs im Rahmen der Internationalen Sommer-Universität Bamberg 2010)
  • Von „Hänschen klein“ bis „Kommissar Ärmchen“. Deutschsprachige Kinderlieder vom 18. Jahrhundert bis heute (Kurs im Rahmen der Internationalen Sommer-Universität Bamberg 2017)
  • Dramen des 17. und 18. Jahrhunderts (Wintersemester 2017/2018)
  • Grimms Märchen von den Quellen bis zu aktuellen Verfilmungen (Sommersemester 2018)

 

Lehrveranstaltungen zu autoren- und epochenspezifischen Themen

  • Expressionismus (Wintersemester 2014/2015)
  • Rilke, George, Hofmannsthal (Wintersemester 2011/2012)
  • Realismus (Wintersemester 2011/2012); Poetischer Realismus. Texte von Wilhelm Raabe, Theodor Storm und Theodor Fontane (Sommersemester 2007); Theodor Fontane (Wintersemester 2017/2018)
  • Robert Gernhardt, F.W. Bernstein und die Neue Frankfurter Schule (Seminar, Sommersemester 2011)
  • Thomas Mann: Die Erzählungen (Seminar, Wintersemester 2010/2011); Versöhnliche Lesarten – Überraschende Abgründe. Thomas Manns Erzählungen und die Literaturwissenschaft (Wintersemester 2006/2007)
  • Thomas Mann: Doktor Faustus (Kurs im Rahmen der Internationalen Sommer-Universität Bamberg 2006)
  • Sibylle Berg (Sommersemester 2010)
  • Gruppe 47 (Wintersemester 2009/2010)
  • Georg Büchner (Sommersemester 2009)
  • Theorie und Praxis der Literaturkritik vom Barock bis zur Gegenwart (Wintersemester 2017/2018)
  • Georg-Büchner-Preis (Sommersemester 2009)

 

Lehrveranstaltungen zu spezifischen Motiven oder Perspektiven

  • Tierethik und (deutschsprachige) Literatur vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart (Wintersemester 2014/2015)
  • Animal Studies (Wintersemester 2011/2012)
  • Vampirismus in der deutschsprachigen Literatur seit dem 18. Jahrhundert (Wintersemester 2009/2010)
  • Essen und Essstörungen in der deutschsprachigen Literatur: Texte von Goethe, Thomas Mann, Kafka, Günter Grass, Stuckrad-Barre u. a. (Sommersemester 2007)
  • Fauststoffbearbeitungen (Wintersemester 2014/2015)
  • Poetik vom Barock bis zur Moderne – von Opitz bis Holz (Sommersemester 2014)
  • Erzählter Alkoholismus. Trinkergeschichten und -romane (Sommersemester 2018)

 

Praxiskurse

  • Wissenschaftliches Arbeiten (Sommersemester 2016, Wintersemester 2016/2017, Sommersemester 2017, Wintersemester 2017/2018)
  • Wissenschaftliches Arbeiten für ausländischer Studierende (Wintersemester 2016/2017, Sommersemester 2017)
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Literaturvermittlung für ausländischer Studierende (Sommersemester 2016)
  • Wissenschaftliches Schreiben in der Neueren deutschen Literaturwissenschaft (Sommersemester 2017)
  • Prüfungstraining (Wintersemester 2016/2017)
  • Begleitübung zur Einführung in die Literaturvermittlung (Sommersemester 2016, Sommersemester 2017)
  • Vorbereitung eines Online-Lexikons narratologischer Begriffe (Sommersemester 2016)
  • Liedtextinterpretation (Wintersemester 2016/2017)