Forschung

Forschungsschwerpunkte:

  • Konstruktionen Europas im politischen Theater der Gegenwart
  • Touch! Kulturgeschichte und ästhetische Theorie der Berührung
  • Datenbank-Projekt zum Medientransfer Film/Theater
  • Goethezeit; ästhetische und ethische Wissensformationen um 1800
  • Literatur der Klassischen Moderne und Exilliteratur; Thomas Mann
  • Gegenwartsliteratur und aktuelle Poetologien; Theorie und Geschichte der Poetikprofessuren
  • Identitäts- und Subjekttheorien; Narratologie und Performativität

Die Publikationsliste von Fr. Prof. Dr. Schöll kann hier(77.3 KB) heruntergeladen werden.