9. Januar 2018: Felix Lenz