Vita

 seit 01.04.2011Professorin für Deutsche Sprachwissenschaft/ Deutsch als Fremdsprache an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
2010 - 2011Vertretungsprofessur für Germanistische Linguistik an der Universität Bielefeld
2009Habilitation an der Fakultät für Kulturwissenschaften der Technischen Universität Dortmund
2008 - 2009Vertretungsprofessur für Germanistische Linguistik an der Universität Hamburg
2007 - 2011Wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Lehraufgaben am Seminar für Deutsche Sprache und Literatur (Historische Sprachwissenschaft) der Goethe-Universität Frankfurt a.M.
2002 - 2007Wissenschaftliche Assistentin am Deutschen Seminar der Leibniz-Universität Hannover
2000 - 2002Mitarbeiterin im SFB "Mehrsprachigkeit" der Universität Hamburg im Teilprojekt B1 "Mehrsprachigkeit als Ursache und Folge von Sprachwandel: Historische Syntax romanischer Sprachen" (Leiter: Prof. Dr. J. M. Meisel)
1998 - 2000Stipendium im Rahmen des Hochschulprogramms III (Land Baden-Württemberg)
1997Promotion an der Universität Stuttgart
1992 Magisterprüfung an der Universität Ca' Foscari (Venedig, Italien) (Germanistik, Anglistik, Linguistik)