Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft

Anrechenbarkeit der Tagung

Auch wenn Sie keinen Vortrag bei der studentischen Tagung halten, können Sie als ZuhörerInnen daran teilnehmen und mitdiskutieren. Die Tagung kann dann als Vorlesung besucht werden. Sie kann im Rahmen aller Module eingebracht werden, die eine Vorlesung vorsehen – auch von Studierenden, die einen Vortrag halten. Eine Übersicht der betreffenden Module finden Sie hier.