Transfer

Neben Lehre und Forschung im engeren Sinn sind auch die Entwicklung und die Weitergabe von Unterrichtskonzepten und -materialien wichtige Aufgaben einer Fachdidaktik. Der Lehrstuhl kommt diesen in mehrerer Hinsicht nach:

  • Im Rahmen der Maturareform in Österreich war Prof. Abraham 2009-2013 Mitglied einer international besetzten Fachkommission, die Aufgabenformate für eine neue zentrale Reifeprüfung Deutsch entwickelte und testen ließ (vgl. bifie wien, Neue Reifeprüfung Deutsch).
  • In Zusammenarbeit mit den Universitäten Erlangen-Nbg. (Prof. Dr. Volker Frederking) und Augsburg (Prof. Dr. Klaus Maiwald) ist der Lehrstuhl an der Entwicklung und Durchführung von Lehrangeboten der Virtuellen Hochschule Bayern (VHB) beteiligt.
  • Mit dem Literaturhaus Stuttgart und den dort als Dozenten tätigen Autor/-innen führt der Lehrstuhl seit 2011 ein Weiterbildungsprojekt durch, in dessen Rahmen Deutschlehrer/-innen literarisch schreiben und über Textqualitäten urteilen lernen.
  • Nicht zuletzt ist Prof. Dr. Ulf Abraham Mitherausgeber der Fachzeitschrift Praxis Deutschund arbeitet in diesem Rahmen zusammen mit Tilman von Brand, Helmuth Feilke, Clemens Kammler, Astrid Müller, Doris Tophinke und Dieter Wrobel.
  • Einen unmittelbaren Zugang zu neueren Forschungsergebnissen bieten unsere Online-Seminare allen Interessierten. Folgen Sie dem entsprechenden Link auf der linken Navigationsleiste.