Freie Plätze im Leseclub SoSe 18

Im Seminar "Leseförderung im Leseclub" gibt es noch freie Plätze. Interessierte Studierende können sich noch anmelden!

Im Seminar "Leseförderung im Leseclub" sind noch wenige freie Plätze verfügbar.

Studierende erhalten in diesem Seminar die Möglichkeit, praktische Erfahrungen bezüglich der Leseförderung zu vertiefen. Die teilnehmenden Schüler befinden sich derzeit in der 5. und 6. Jahrgangsstufe.

Das Seminar bietet Studierenden die besondere Möglichkeit, am didaktischen Leseförderkonzept mitzuarbeiten, geeignete Verfahren der Leseförderung im Leseclub praktisch zu erproben und im Seminar zu reflektieren. Die Zusammenarbeit mit dem sonderpädagogischen Förderzentrum gestattet dabei auch, konzeptionelle Überlegungen zu Leseförderung und literarischen Lernen im inklusiven Setting zu entwickeln.
In diesem Semester findet zudem eine Autorenbegegnung mit dem Autor Markus Orths am 06.06.2018 statt, die der Leseclub kreativ vorbereitet.

Interessierte Studierende haben noch die Möglichkeit, am Seminar teilzunehmen. Melden Sie sich hierzu persönlich bei Barbara Reidelshöfer: barbara.reidelshoefer(at)uni-bamberg.de