Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur

Dr. Claudia Kupfer-Schreiner

Publikationen

(2015): mit Annette Pöhlmann-Lang: Didaktik des Deutschen als Zweitsprache – DiDaZ in Bamberg lehren und lernen. Eine Bilanz des Faches in Forschung und Lehre (2010-2015). Bamberg: University of Bamberg Press.

http://opus4.kobv.de/opus4-bamberg/frontdoor/index/index/docId/25817

(2014): mit Christian Römmelt: Imaginatives Schreiben. Es ist überhaupt nichts los in der Nacht. Ein „Remake“ des Bilderbuchs Nachts von Wolf Erlbruch. In: Knopf, Julia; Abraham, Ulf (Hrsg.): Bilderbücher. Praxis. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, S. 34-40.

(2014): Babylon im Deutschunterricht. Projekt „Auftakt“ – Studierende fördern unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Deutschen. In: Zeitschrift für Erziehung und Wissenschaft in Schleswig-Holstein, 11/2014, S. 7-8.

(2014): Babylon im Deutschunterricht. Projekt „Auftakt“ – Studierende fördern unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Deutschen. In: DDS, Zeitschrift der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Landesverband Bayern. Juli/August 2014, S. 9-10.

 (2013): Aller Anfang ist leicht – Wege ins Schreiben weisen und Schreibaufgaben stellen. In: Ulf Abraham; Julia Knopf (Hrsg.): Didaktik für die Grundschule. Berlin: Cornelsen, S. 62-69.

(2013): Von Kul-Kids, Alpha-Kursen und Geburtstagsmäusen. Die Didaktik des Deutschen als Zweitsprache – ein junges Fach an der Universität Bamberg. In: DDS, Zeitschrift der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Landesverband Bayern. März 2013, S.17/18.

(2012): Auf der Suche nach einer verloren gegangenen Sprache: Polnische Kinder lernen wieder Deutsch. http://www.uni-bamberg.de/germ-didaktik/news-didaktik-der-deutschen-sprache-und-literatur/erasmus-dozentenaustausch/

(2011): Wege und Umwege. Bamberger Migrations-Mosaik,. Studierende der Bamberger Deutschdidaktik auf Spurensuche. Bamberg: Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur. (Sonderdruck)

(2011): mit Ulf Abraham: Grundlagen eines prozessorientierten Schreibunterrichts. In: Metzger, Klaus; Wiater, Werner (Hrsg.): Erziehen und Unterrichten in der Grundschule. Berlin: Cornelsen, S. 195-203.

(2010): Global denken – lokal handeln: Bamberg im Wandel. Bamberger Migrations-Mosaik. Sonderdruck zur Festveranstaltung anlässlich der Einrichtung des Faches Didaktik des Deutschen als Zweitsprache am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur der Universität Bamberg. Bamberg: Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur.

(2009): mit Abraham, Ulf: Lust auf Lesen, Schreiben, Land und Leute? Die „Lese- und Schreibreisen“ der Bamberger Deutschdidaktik als Beitrag zur literarischen Kompetenz als hochschuldidaktische Aufgabe. In: Hochreiter, Susanne; Klingenböck, Ursula; Stuck, Elisabeth; Thielking, Sigrid; Wintersteiner, Werner (Hrsg.): Schnittstellen. Aspekte der Literaturlehr- und –lernforschung. Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag (=  i d e -Extra, Bd. 14.), S. 123-139. 

(2009): So gibt ein Wort das andere: Automatisches Schreiben zu Utopien und Visionen am „Berg der Wahrheit“. In: (2008): Götze, Lutz; Kupfer-Schreiner, Claudia (Hrsg): Visionen und Hoffnungen in schwieriger Zeit: Kreativität – Sprachen – Kulturen. Frankfurt am Main: Peter Lang, S. 63-83. 

(2009): mit Götze, Lutz (Hrsg): Visionen und Hoffnungen in schwieriger Zeit: Kreativität – Sprachen – Kulturen. Frankfurt am Main: Peter Lang. 

(2007): Beim Wort genommen. Imperativformen in Gedichten als Ausgangspunkt von Sprachbetrachtung in mehrsprachigen Klassen (5.–7. Schuljahr). In : Praxis Deutsch 34 (2007) 202, S. 30-37.

(2007): mit Abraham, Ulf: Schreibaufgaben Kl. 1-4. Berlin: Cornelsen. 

(2005): mit Abraham, Ulf; Maiwald, Klaus (Hrsg.): Schreibförderung und Schreiberziehung. Eine Einführung für Schule und Hochschule. 1. Aufl. Donauwörth: Auer. 

(2003): Didaktik des Deutschen als Zweitsprache - interkulturelle Sprachdidaktik. In: Beisbart, Ortwin; Marenbach, Dieter: Bausteine der Deutschdidaktik. Ein Studienbuch. Donauwörth: Auer, S. 69-77. 

(2003): Blockpraktikum Deutsch. Vorschläge und Hilfen bei der Gestaltung des Blockpraktikums und bei der Erstellung des Praktikumsberichts. Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur (Hrsg.): Universität Bamberg.

(2003): Rezension der Dissertation von Doris Lindner: Schreiben für ein besseres Deutschland: Nationenkonzepte in der deutschen Geschichte und ihre literarische Gestaltung in den Werken Stefan Heyms. In: Utopie kreativ, 145, S. 1946/1947. 

(2003): Unbewusste Prozesse beim Schreiben bewusst machen - Experimente der "Bamberger Schreibschule" zur "inneren Sprache". In: Germanistische Studien, H. 2, S. 18-27. 

(2002): "Across the curriculum" - Sprachbewusstsein und Sprachsensibilisierung im Kontext interkultureller Bildung. In: Schober, Otto (Hrsg.): Deutschunterricht für die Sekundarstufe I. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt. 

(2001): Was alle angeht, müssen auch alle lösen: Interkulturelle sprachliche Bildung als integrative Aufgabe des Unterrichts. In: Hummelsberger, Siegfried (Hrsg.): Didaktik des Deutschen als Zweitsprache und interkulturelle Erziehung in Theorie, Praxis und Lehrerbildung. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, S. 22-38. 

(2000): Language Awareness - interkulturelle sprachliche Bildung geht alle an. In: Literatur und Sprache - didaktisch (LUSD) 15, S. 8-38. 

(1999): Vom ersten Gastarbeiter bis zur "Festung Europa": die deutsche Schule und ihr Umgang mit Migranten - eine kritische Zeitreise. In: Lasatowicz, Maria/Joachimsthaler, Jürgen (Hrsg.): Assimilation - Abgrenzung - Austausch. Interkulturalität in Sprache und Literatur. Frankfurt am Main: Lang, S. 129-143. 

(1999 - 2005): mit Abraham, Ulf; Beisbart, Ortwin; Maiwald, Klaus (Hrsg.): Literatur und Sprache – didaktisch (LUSD) – Bamberger Schriftenreihe zur Deutschdidaktik.

(1996): mit Pommerin-Götze, Gabriele u.a.: Kreatives Schreiben. Ein Handbuch für den deutschen und interkulturellen Sprachunterricht in den Klassen 1-10. Weinheim und Basel: Beltz. 

(1994): mit Hans-Jürgen Fuß: Seiteneinsteiger ohne Perspektive? Miteinander und voneinander lernen an Nürnberger Berufsschulen. In: Nürnberger Lehrerzeitschrift 19, S. 24. 

(1994): Zweisprachige Erziehung und interkulturelles Lernen. In: Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg.): Lernen für Europa. Neue Horizonte der Pädagogik, Bonn, S.131-140. 

(1994): Sprachdidaktik und Sprachentwicklung im Rahmen interkultureller Erziehung. Das Nürnberger Modell: Ein Beitrag gegen Rassismus und Ausländerfeindlichkeit. Weinheim: Deutscher Studien Verlag. 

(1993): Zweisprachige Erziehung in der Regelklasse. In: Drave, Wolfgang (Hrsg.): In der Bildung benachteiligt. Würzburg: Edition Bentheim, S. 83-92. 

(1993): Türkisch als Abiturfach? Das Planungsbüro für interkulturelle Pädagogik stellt sich vor. In: Gazete - die deutsch-türkische Zeitung aus Nürnberg, S. 10. 

(1992): "Es geht auch anders!" - Zweisprachige Erziehung in der Regelklasse. In: Pommerin-Götze, Gabriele; Jehle-Santoso, Bernhard; Bozikake-Leisch, Eleni (Hrsg.): Es geht auch anders! Leben und Lernen in der multikulturellen Gesellschaft. Frankfurt: Dagyeli, S. 349-372. 

(1991): Wir machen eine Klassenzeitung. In: Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe, 19, H. 5, S. 226-233. 

(1990): "Eigentlich wollte ich..." - Schreiben in einer bikulturellen Schülergruppe. In: Nürnberger Lehrerzeitschrift, 11/12, S. 21-22. 

(1989): Bikulturelles Integrationsmodell an der Ossietzkyschule Nürnberg. In: Nürnberger Lehrerzeitschrift 9, S. 34. 

(1989): Miteinander und voneinander lernen. Schule und multikulturelle Gesellschaft. In: Grundschule 21, 10, S. 41-43. 

(1989): Muttersprache – Vaterland. In: Die Demokratische Schule, 11/12, S. 14-15.

(1987): mit Elke Klinder: Gib mir die Hand! Es lebe die Städtepartnerschaft der Kinder in Nürnberg und San Carlos! Nürnberg: Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Nürnberg - San Carlos. (Titel der spanischen Übersetzung von Ana Calvo Bernal: ¡Pronto seremos amigos!). Sachbuch für Kinder.

(1987): Eine Schulfibel für San Carlos. Informationen und Anregungen für Lehrer zum Ausgestalten der Städtepartnerschaft und zum Einsatz der Schulfibel im Unterricht. Nürnberg: Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Nürnberg - San Carlos.