Die Gruppe hatte viel Spaß bei den Pixelspielen

Rückblick auf den Buß- und Bettag 2018

14 Kinder trafen sich am schulfreien Tag, um gemeinsam in die Welt der Informatik zu blicken.

Die Kinderberteuung fand am 21. November 2018 von 8:00 bis 14:00 Uhr im Gebäude WE 5 auf der ERBA statt. 14 Kinder kamen zusammen und es herrschte eine angenehme Gruppenatmosphäre. Viele der Kinder kannten sich bis zu diesem Zeitpunkt untereinander noch nicht. Dies sollte sich aber rasch ändern. Schon zu Beginn wurden viele neue Freundschaften geschlossen und die Kinder tauschten sich untereinander aus, sodass jeder schnell Anschluss finden konnte. 

Im Anschluss an eine kurze Einführungsrunde arbeiteten die Kinder in Kleingruppen zusammen und die verschiedenen Aufgarbenstellungen forderten sowohl Kreativität als auch logisches Denkvermögen. Neben der konzentrierten Zusammenarbeit der Gruppen bereiteten die Spiele viel Spaß und es gab viel Raum für allerlei Scherze und Neckereien.

Die Zeit verging an diesem Vormittag wie im Fluge. Im Anschluss an eine ausgiebige Mittagsmahlzeit wurde noch einige Zeit auf dem Spielplatz verbracht, wo die Kinder sich austoben konnten, bevor sie schon wieder abgeholt wurden.