Weihnachtsfeier für Groß und Klein

Eine gemütliche Atmosphäre herrschte auf der Weihnachtsfeier für Studierende mit Kind in der Innenstadtmensa. Eingeladen hatten die Familienfreundliche Universität und die Studierendenvertretung.

Wer am 12. Dezember am späteren Nachmittag an der Mensa in der Innenstadt vorbeikam, sah einiges ungewöhnliches:

In der Mensa war das Licht an, die Tische standen nicht dort, wo sie immer stehen und man konnte eine Kinderwagenparade bestaunen, wo normalerweise Studenten für ihr Essen Schlange stehen.

Für all die Kinderwagen war kaum genug Platz, denn der Einladung folgten etwa 30 junge Familien, die sich mit Plaudern, Naschen und Spielen die Zeit vertrieben.

Die größeren Kinder tollten herum und stibitzten zwischendurch gerne auch mal Gummibärchen und Plätzchen.

Was war der Anlass für diese Geschehnisse?
Ganz einfach: Die Familienfreundliche Universität und das Referat für Soziales des Fachschaftenrats hatten zur diesjährigen Weihnachtsfeier für Studierende mit Kind eingeladen.

Das Kinderparadies Bamberg hatte eine bunte Vielfalt von Angeboten mitgebracht, die die Eltern gemeinsam mit ihren Kleinen ausprobierten.

Hier wurde gebastelt, gepuzzelt, gespielt und gekuschelt.
Später kam dann sogar der Weihnachtsmann vorbei, der Weihnachtswünsche aufnahm und Leckereien an die staunenden Kinder verteilte.