Vita Felicitas Held

Geb. 1982, verheiratet, drei Kinder *2012, *2015, *2017

2001

Abitur

2001-03

Studium Grund- und Hauptschullehramt. Universität Koblenz-Landau

Studienschwerpunkte: Evangelische Theologie, Musik

(ohne Abschluss)

2003-04

Jahrespraktikum Kinder- und Jugendarbeit, CVJM Magdeburg e.V.

2004-08

Theologische Zusatzqualifikation. CVJM Kolleg Kassel

Theologisches Studienjahr mit anschließendem theologischen Fernstudium (kirchliche Anerkennung)

2004-09

Diplomstudiengang Soziale Arbeit mit gemeindepädagogischer Zusatzqualifikation. Evangelische Fachhochschule Darmstadt

Studienschwerpunkte: Gemeindepädagogik, Schulsozialarbeit

2009

Diplom Sozialpädagogik mit gemeindepädagogischer Qualifikation

Diplomarbeit: „Armut von Kindern als Aufgabe der Gemeindepädagogik. Eine Untersuchung aktueller empirischer und theologischer Positionen“ (Betreuung: Prof. Dr. Renate Zitt, Simone Reinisch)

2009-12

Jugendreferentin (Kinder- und Jugendarbeit), Evangelisches Jugendwerk Wiesbaden e.V.

2012-14

Elternzeit

2014-16

Masterstudiengang Religionspädagogik, Evangelischer Religionsunterricht Sek. I.

Evangelische Hochschule Darmstadt

2016

Master of Arts Religionspädagogik, Fakultas Sek I

Masterarbeit: „Tod und Sterben. Eine quantitative Studie zu Erfahrungen, Emotionen und Vorstellungen Jugendlicher“ (Betreuung: Prof. Dr. Carsten Gennerich, Prof. Dr. Renate Zitt)

Seit 2017

Doktorandin

2017-2020: Universität Bielefeld

Betreuung: Prof. Dr. habil. Heinz Streib, Prof. Dr. habil. Carsten Gennerich

Seit 2020: Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Betreuung: Prof. Dr. habil. Carsten Gennerich

2018-22

Promotionsstipendiatin. Evangelisches Studienwerk Villigst

2019-21

Lehrbeauftragte. Evangelische Hochschule Darmstadt

2021-22

Lehrkraft für besondere Aufgaben und Studiengangskoordinatorin für Gemeinde-  und Religionspädagogik.  Evangelische Hochschule Darmstadt (Teilzeit)

Seit SoSe 2022

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Religionspädagogik, Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Forschungsinteressen

Dissertationsprojekt: Tod, Sterben und Trauer als Themen in der Konfirmandenarbeit

 

Akademische Mitgliedschaften

Arbeitskreis Gemeindepädagogik (seit 2021: Assoziiertes Vorstandsmitglied)

Gesellschaft für wissenschaftliche Religionspädagogik