Start des DFG-Projekts "Professionalisierung des Religionslehrerberufs"

Seit Oktober 2016 forschen Herr Prof. Dr. Simojoki und die wissenschaftliche Mitarbeiterin Julia Henningsen zum Thema "Professionalisierung des Religionslehrerberufs in Westdeutschland zwischen 1949 und 1989". Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Projekt ist auf eine Dauer von drei Jahren angesetzt.

Siehe mehr dazu unter "Aktuelle Forschungsprojekte".