Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Europäische Ethnologie

Praktika & Berufsperspektiven

... liegen für Sie aufgrund der erworbenen interkulturellen und interdisziplinären Kompetenzen in zahlreichen Tätigkeitsbereichen:

  • Museums- und Ausstellungswesen (auch freiberuflich mit Kulturbüro),
  • Tourismusbranche,
  • Medien- und Verlagswesen (Rundfunk, Fernsehen, Presse, Video- und Filmproduktionen),
  • Lektorat in (Fach-)Verlagen,
  • Archiv, Bibliothekswesen (zusätzliche Ausbildung vonnöten),
  • Marktforschung und Kommunikationsarbeit,
  • Weiter- und Erwachsenenbildung (Volkshochschulen, Politische Stiftungen),
  • Universität (Forschung und Lehre, Akademisches Auslandsamt),
  • Wissenschafts- und Kulturmanagement,
  • Heimatpflege,
  • NGOs, Entwicklungszusammenarbeit, Stiftungen

Falls Sie einen Praktikumsplatz suchen: Wir pflegen Verbindungen zu vielen verschiedenen Einrichtungen - sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern!

Aktuelle und konkrete Angebote finden Sie außerdem an den schwarzen Brettern unseres Lehrstuhls, auf unserer Homepage unter "Aktuelles" oder erhalten Sie frei Haus als AbonnentIn unserer Mailing-Liste.

Infoblatt: pdf Rechte und Pflichten im Praktikum (erstellt durch den CareerService der Uni Berlin)

Verein: externer Link folgt fairwork e.V. (engagiert sich gegen die Ausnutzung von HochschulabsolventInnen)

Leitfaden für Masterstudierende:
Wenn Sie im Masterstudiengang einen Praktikumsbericht verfassen müssen, finden Sie pdf hier(1.8 MB) einen Leitfaden für dessen Erstellung.

Hier geht's zur Seite der Career Days an der Uni Bamberg.

externer Link folgt Linkliste: Stellensuche im musealen / kulturwissenschaftlichen Bereich (weltweit! Schwerpunkt Mittel- und Nordeuropa / deutschsprachiger Raum)

Artikel:externer Link folgt Pragmatisch erfolgreich (via Zeit online vom 4.4.2007 - Artikel über die Karrierechancen von Geisteswissenschaftlern)

Artikel: Wie finde ich eine passende Stelle?(66.9 KB)
(via ZeitOnline vom 6.11.2012 - Artikel zum Thema "Berufseinstieg für Geisteswissenschaftler")

 

 

 

 

Wege in den Beruf - Bamberger AbsolventInnen