Familien von Kindern im Kita-Alter für Online-Studie gesucht!

Die pandemiebedingten Kita-Schließungen und Kontaktbeschränkungen stellten uns im letzten Jahr alle vor große Herausforderungen. Welche Auswirkungen diese Einschränkungen für die Entwicklung der Kinder möglicherweise haben werden, ist bislang nur schwer abzuschätzen.

Der Lehrstuhl für Entwicklungspsychologie der Universität Bamberg untersucht daher in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Empirische Pädagogik und Pädagogische Psychologie der Universität München in einer Online-Befragung, wie sich Kinder im Kindergartenalter(3-7 Jahre) aktuell hinsichtlich ihres sozial-emotionalen Wohlbefindens entwickeln und welche Bedeutung dabei Merkmale der Familie haben. Uns ist es wichtig, Sie als Experten für Ihr Kind zu befragen. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie an der anonymen Befragung teilnehmen würden (Dauer ca. 25 Minuten)!

Durch Ihre Teilnahme unterstützen Sie die Forschung zur kindlichen Entwicklung, die parallel in 6 weiteren Ländern durchgeführt wird. Darüber hinaus machen Sie auf die aktuellen Herausforderungen von Familien mit jungen Kindern aufmerksam.

Bitte teilen Sie den Link zur Befragung auch mit Freunden und Bekannten. Je mehr Familien teilnehmen, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse.

Link zur Studie: https://survey.ifkw.lmu.de/kinderundcorona/ 

Flyer(397.1 KB) zur Studie

Vielen Dank!

Dr. Simone Lehrl und Prof. Dr. Frank Niklas