Dr. Dorothea Dornheim, Dipl.-Psych.

Akademische Oberrätin

Markusplatz 3, 96047 Bamberg

Zimmer M3N/01.33
Tel.: 0951/863-1897
Fax: 0951/863-1181
E-Mail: dorothea.dornheim(at)uni-bamberg.de

Sprechstunde: siehe hier

Forschungsinteressen

Pädagogische Psychologie

    • Diagnostik und Intervention bei Lernstörungen
    • Lese- und Rechtschreibstörung
    • Rechenschwäche (DFG-Projekt)
    • Geschlechterdifferenzen in Mathematik

Entwicklungspsychologie

    • Entwicklung numerischer Kompetenzen im Vor- und Grundschulalter
    • Kognitive Entwicklung im Vor- und Grundschulalter
    • Längsschnitt

Akademischer Werdegang

Lehramtsstudium an der Universität Tübingen und Pädagogischen Hochschule Reutlingen

1988 - 1992 Lehrerin an einer Grund- und Hauptschule in Baden-Württemberg

1992 - 2000 Studium der Psychologie an der Universität Tübingen

2000 Diplom in Psychologie

2000 - 2002 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg, Institut für Mathematik und Informatik, DFG-Projekt (Prof. Dr. J.H. Lorenz) "Früherkennung von Rechenschwierigkeiten"

2002 - 2005 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Psychologie I - Entwicklungspsychologie (Prof. Dr. S. Weinert) der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

seit 05/2005 Akademische Rätin am Lehrstuhl für Psychologie I - Entwicklungspsychologie (Prof. Dr. S. Weinert) der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2008 Promotion zum Thema "Prädiktion von Rechenleistung und Rechenschwäche" (Ergebnisse der Dissertation)

Publikationen und Vorträge