Dr. Anita Knöferle, Dipl.-Psych./Dipl.-Instrumentalpäd.

Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin im Projekt "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" (WegE), Teilprojekt: Berufliche Bildung (BeBi)

Luisenstraße 5, 96047 Bamberg

Zimmer LS5/01.12
Tel.: 0951/863-3189
Fax: 0951/863-1181
E-Mail: anita.knoeferle(at)uni-bamberg.de

 

Forschungsinteressen

  • Kognitive, sprachliche und musikalische Entwicklung im Vor- und Grundschulalter
  • Bildung und Förderung im Elementarbereich
  • Aus- und Weiterbildung von pädagogisch-psychologischem Fachpersonal

 

Akademischer Werdegang

2002 Diplom in Psychologie an der katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

2002 - 2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Psychologie I - Entwicklungspsychologie (Prof. Dr. S. Weinert) der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2014 Promotion zum Thema „Is it rhythm? Zusammenhänge zwischen Arbeitsgedächtnisleistung, Prosodienutzung und musikalischen Fähigkeiten beim Worterwerb“ --> Link

2015 Diplom in Musikpädagogik (Schwerpunkt Historische Aufführungspraxis) an der staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen

seit 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt WegE, Teilprojekt Berufliche Bildung (BeBi) im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Publikation

Knöferle, A. & Dornheim, D. (2018). Entwicklungsförderliche sprachliche Interaktion: Ein Theorie-Praxis-Seminar für Studierende mit Unterrichtsfach Psychologie. In M. Krämer, S. Preiser & K. Brusdeylins (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation XII (S. 273-280). Aachen: Shaker Verlag.