Lisa Schädlich, wiss. Mitarbeiterin