Universität Bamberg - Logo

Current News

Moskau-Handbuch im Open Access

Jetzt im freien Download verfügbar: das Standardwerk.
More

Deutsche Assoziation der Ukrainisten: Vortrag von Johannes Grotzky


More

Bamberger Kolloquium Europas Südosten: Gastvortrag von Marijana Erstić


More

Sommersprachreise nach Moskau: Bamberger Studenten der Slavistik bei einem Sprachkurs des Puškin-Instituts in Moskau (Sommer 2015)


More

Anna-Maria Meyer erhält Fakultätspreis für hervorragende Lehre 2015


More

Bamberger Kolloquium Europas Südosten: Gastvorträge von Natalia Stagl Škaro


More

Tagung "MOE im Gegenwartsfilm" erfolgreich durchgeführt

Ein Thema, viele Sichtweisen: Interdisziplinäre Tagung zum ostmitteleuropäischen Film
More

Sommerfest der Slavistik 2015

... mit Verabschiedung von Aschot Isaakjan.
More

All News

Ostblockseminar 2011

Der AK Slavistik lud zu Beginn des Wintersemesters 2011/12 schon zum zweiten Male zum „Ersti-OstBlockSeminar“ nach Hof. Hier bezog man für zwei Nächte Quartier, lernte sich kennen und schloss bei gemütlichem Beisammensein schnell Freundschaft. Die AK Mitglieder standen dem Nachwuchs bei Fragen Rund ums Studium zur Verfügung und sorgten spielerisch für eine erste Einführung in das „Einmaleins“ des Slavisten.

Bei einem Tagesausflug in die tschechische Grenzstadt Cheb (z. dt. „Eger“) knüpfte man gemeinsam erste Kontakte zur slavischen Welt. Bei der Führung durch die malerische Altstadt konnten sich die Studenten an der Entzifferung tschechischer Inschriften beweisen, die deutschkundigen Einheimischen halfen gerne weiter. Geschichtsträchtige Momente, wie der Gang auf die Kaiserburg oder der Besuch der Todesstätte des berühmten Feldherren Wallensteins hatten die Studenten schnell in ihren Bann gezogen. Das kleine Cheb wusste darüber hinaus auch mit seinem kulinarischen Angebot zu überzeugen.

Alles in allem war das Seminar ein schöner Start ins neue Semester und legte die Basis für gemeinsames Engagement in der Zukunft.