Universität Bamberg - Logo

Lehre & Studium

July 28, 2015 Studentisches Wohnen im Herzen der Stadt

Es wurde gefeiert, geschmaust und musiziert: Beim Richtfest des neuen Studierendenwohnheims in der Coburger Straße herrschte ausgelassene Stimmung. Insgesamt 99 Wohnheimplätze werden hier geschaffen, darunter auch Wohngruppen für Alleinerziehende und Studierendenpaare mit Kind sowie rollstuhlgerechte Appartements. Ausführlichzum Thema: Studentisches Wohnen im Herzen der Stadt

July 27, 2015 „Ein multimedialer Lernraum“

Vom Sprachlabor zum Sprachlernstudio: Bei der offiziellen Einweihung von zwei neuen Sprachlernstudios wurde diese Entwicklung vorgestellt. Die moderne und digitale Ausstattung soll gemeinsames Lernen und Arbeiten fördern. Ausführlichzum Thema: „Ein multimedialer Lernraum“

July 13, 2015 Man lernt nie aus

Den Schritt vom Lernenden zum Lehrenden feierten die Alumni der Bamberger Lehramtsstudiengänge bei ihrer Absolventenfeier. Dass das Ende des Studiums jedoch nicht das Ende des Lernprozesses bedeutet, machte unter anderem Absolventin Anna Wagner in ihrem Rückblick auf neun Semester Grundschullehramtsstudium deutlich. Ausführlichzum Thema: Man lernt nie aus

July 09, 2015 Alle Türen stehen offen

Reichlich Grund zur Freude bot die Absolventenfeier der Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik. Die 128 Absolventinnen und Absolventen können sich nicht nur über einen erfolgreichen Abschluss freuen, sondern auch auf rosige Berufsperspektiven blicken. Ausführlichzum Thema: Alle Türen stehen offen

July 07, 2015 Stadtgeschichte auf dem Uni-Campus

Jesuitenakademie und Stadtturm, altes Schlachthaus und Hochzeitshaus – die Gebäude der Universität Bamberg stecken voller Geschichte(n). Sie verbinden die Universitäts- mit der Stadtgeschichte. Auf Anregung der Volkshochschule Bamberg fand erstmalig eine Universitäts-Stadtführung statt. Ausführlichzum Thema: Stadtgeschichte auf dem Uni-Campus

July 02, 2015 „I did it my way“

Von der Geburtsstunde in der Kapuzinerstraße bis zum heutigen Standort in der Kärntenstraße: Detlef Sembill leitete den Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik der Universität Bamberg seit seiner Neugründung und prägte ihn maßgeblich. Am 25. Juni 2015 hielt er seine Abschiedsvorlesung. Doch eines ist sicher: Es wird kein Abschied auf Dauer. Ausführlichzum Thema: „I did it my way“

July 01, 2015 Vielfalt erleben

Ob Mentalität, Sprache oder Esskultur: Zum Auftakt der Internationalen Woche 2015 lieferte der Orient-Tag vielfältige Einblicke in die nahöstliche Kultur. Noch bis einschließlich 4. Juli bieten Länderabende, Gastvorträge oder Informationsveranstaltungen Wissenswertes zur Kultur Osteuropas und Asiens. Ausführlichzum Thema: Vielfalt erleben

July 01, 2015 Plädoyers gegen den Maximierungswahn

Der Hochschultag Ökosoziale Marktwirtschaft und Nachhaltigkeit ist auf dem besten Wege, eine feste Institution im Bamberger Universitätsleben zu werden. In Vorträgen, Diskussionen und Workshops konnten die Teilnehmenden der Frage nachspüren: Welchen Beitrag kann ich zu einer nachhaltigeren Gesellschaft leisten? Ausführlichzum Thema: Plädoyers gegen den Maximierungswahn

June 22, 2015 "Optimal wäre ein Mandat von 13 000 Studierenden"

Informationsstände, Hochschulgespräche, Facebookkampagnen. Die Hochschulwahlen rücken näher. Am 23. Juni heißt es: Wählen gehen! Neben den anderen Gruppen der Universität können auch Studierende ihre Fachschaft sowie ihre Vertretung in studentischem Konvent und Senat bestimmen. Hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen seit Monaten. Ausführlichzum Thema: "Optimal wäre ein Mandat von 13 000 Studierenden"

June 19, 2015 Von Bettgeschichten und träumenden Haustieren

Welche Eigenschaft teilen das Bett, die Toilette und die Natur miteinander? Sie sind Lebensräume von uns Menschen. Im Lehr-Lern-Projekt Fotos im Journalismus setzen Bamberger Studierende verschiedene Lebensräume fotografisch in Szene. Ausführlichzum Thema: Von Bettgeschichten und träumenden Haustieren