Lisa Marie Selitz M.A.

Research Associate, KDWT

Project "The Municipal Heritage Plan Bavaria "

Am Zwinger 6, Room 01.05
96047 Bamberg


Tel: +49(0)951-863-1626
Mail: lisa.selitz(at)uni-bamberg.de

 

Profile

After a one-year voluntary service in Hanoi, Vietnam, organized by the German Development Service, Lisa Marie Selitz studied art history as well as cultural and social anthropology at the University of Münster in a double bachelor's degree.

Her interest in the cultural conditioning of social values through the material environment led to the subsequent study of heritage conservation at the University of Bamberg.

Since 2016 Lisa Marie Selitz has been a research associate and doctoral student in the department of heritage conservation at the Centre for Heritage Conservation Studies and Technologies (KDWT) at the University of Bamberg. She is involved in the joint research project “The Municipal Heritage Plan Bavaria – new paths in urban heritage conservation” conducted by the KDWT and the Bavarian State Conservation Office. In her doctoral thesis, she deals with the theoretical and practical prerequisites for participatory approaches in urban heritage conservation.

Since October 2016 she has been an associate of the research training group “Identity and Heritage”, set at the Technical University Berlin and the Bauhaus University Weimar.

Research

  • Urban Heritage Conservation
  • Participatory approaches in heritage conservation and their theoretical foundation
  • Municipal strategies for urban heritage
  • (Critical) Heritage Studies

Publications

Editorships

Selitz, Lisa Marie / Stackmann, Sophie (Hgg.): Wertzuschreibungen und Planungslogiken in historischen Stadträumen. Neue Beiträge zur städtebaulichen Denkmalpflege (Forschungen des Instituts für Archäologische Wissenschaften, Denkmalwissenschaften und Kunstgeschichte, 7), Bamberg 2018. 
Online-Veröffentlichung über den OPUS-Publikationsserver der Universitätsbibliothek Bamberg:
https://opus4.kobv.de/opus4-bamberg/frontdoor/index/index/docId/53592 

 

Articles
 

Selitz, Lisa Marie: Bad Münstereifel. Altstadt als Outletin: Wertzuschreibungen und Planungslogiken in historischen Stadträumen. Neue Beiträge zur städtebaulichen Denkmalpflege (Forschungen des Instituts für Archäologische Wissenschaften, Denkmalwissenschaften und Kunstgeschichte, 7), Bamberg 2018S. 155-206.

Selitz, Lisa Marie / Stackmann, Sophie: Perspektiven für die städtebauliche Denkmalpflege. Einführung in den Sammelband, in: Wertzuschreibungen und Planungslogiken in historischen Stadträumen. Neue Beiträge zur städtebaulichen Denkmalpflege (Forschungen des Instituts für Archäologische Wissenschaften, Denkmalwissenschaften und Kunstgeschichte, 7), Bamberg 2018, S. 9-11.

Sandmeier, Judith / Selitz, Lisa Marie: Expertenworkshop „Bürgerbeteiligung in städtebaulicher Denkmalpflege und Stadtentwicklung“. In: Denkmalpflege Informationen 168, S. 89–91.

Gunzelmann, Thomas / Sandmeier, Judith / Selitz, Lisa Marie / Vinken, Gerhard: Das »Kommunale Denkmalkonzept«. Eine Perspektive für mehr Eigenverantwortung von Kommunen und Bürgergesellschaft im System Denkmalpflege, in: Die Denkmalpflege 75 (1), 2017, S. 20–26.

Vinken, Gerhard / Selitz, Lisa Marie: Kommunales Denkmalkonzept als Chance. Ein Beitrag zu einer historisch informierten Stadtplanung, in: Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hg.): Das Kommunale Denkmalkonzept. Den historischen Ortskern gemeinsam gestalten und entwickeln (Denkmalpflege Themen, 8), München 2017, S. 24–26.
http://www.blfd.bayern.de/denkmalerfassung/publikationswesen/publikationen/00057/

Borowska, Anna Maria / Gäbler, Laura Maria / Rehn, Maximilian / Selitz, Lisa Marie: Neue Nutzungsmöglichkeiten für die Lutherkirche, in: Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz (Hg.): Neue Ideen für das Quartier Alter Bahnhof. Dokumentation des Studentenworkshops des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz vom 8. bis zum 14. September 2013 in Bochum Langendreer (Schriftenreihe des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz, 83), 2016, S. 13–18.

 

Lectures und Further Activities
 

Sandmeier, Judith / Selitz, Lisa Marie: „Engagement für die historische Stadt. Einsatz und Wirkung am Beispiel des KDK Viechtach“. Fachdialog: Stadterneuerung und Denkmalpflege. Geschwister oder Antipoden? Eine Kooperation des KDWT, des Fachgebiets Stadtumbau+Ortserneuerung der TU Kaiserslautern und des Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege zu Gast bei der Stadt Regensburg, Regensburg, April 2019

Sandmeier, Judith / Selitz, Lisa Marie: „Das Kommunale Denkmalkonzept Bayern“. Stadterneuerung in Klein- und Mittelstädten. Jahrestagung des Arbeitskreises Stadterneuerung an deutschsprachigen Hochschulen, TU Kaiserslautern, Juni 2018

„Schnittstellen als Herausforderung. Bericht zum Uniworkshop zu Partizipation in der Denkmalpflege“, Praxisworkshop: Erfahrungsaustausch Kommunales Denkmalkonzept – Schnittstellen Kommunen, Landesamt, Uni, Planer, Bürgerschaft, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Thierhaupten, November 2017

Teilnahme am internationalen Kurs Promoting People-Centred Approaches to the Conservation of Nature and Culture, ICCROM / IUCN, Rom / Ercolano / Trient, Oktober 2017

„Managing the Historic Urban Landscape of Bavaria in respect to the 'participatory turn'“. Heritage communities. 12thInternational Conference of Young Researchers in Heritage, Canadian Research Chair in Urban heritage, Université de Québec à Montréal, Montréal, September 2017

„Ein interdisziplinärer Blick auf das städtebauliche Erbe“. Wissenschaft zur Mittagszeit. Welterbezentrum Bamberg, Bamberg, Juli 2017

Konzeption, Organisation und Durchführung des Expertenworkshop Bürgerbeteiligung in städtebaulicher Denkmalpflege und Stadtentwicklung, KDWT / Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Juni 2017

„The Municipal Heritage Concept, Bavaria. A new tool for an urbanistic, heritage-led approach to urban development“Study Visit on Community Involvement in Heritage Planning, Community-led Urban Strategies in Historic Towns (COMUS)organisiert über das Welterbezentrum Bamberg, Bamberg, Juli 2016