Kolloquium Montag, 27.7.15, 9:00 Uhr s.t., WE5/05.013

Norman Steinmeier: Evaluation der Güte eines Partikelschwarm-Algorithmus zur Funktionsapproximation (Master AI)

In der Masterarbeit wird die Güte eines Approximationsverfahrens auf Basis von Partikelschwarmoptimierung zur Findung numerischer Gegebenheiten innerhalb einer Menge von Daten untersucht. Dabei soll ein vorgegebenes Gerüst eines mathematischen Ausdrucks so in seinen Parametern bestimmt werden, dass für vordefinierte Eingabewerte eine Näherungslösung eines Ausgabewertes möglich ist. Die Güte des Verfahrens wird durch die Abweichung vom ursprünglich vorgegebenen Ausgabewert und errechneten Ausgabewert bemessen. Ausgehend von wichtigen Grundlagen und einer Erläuterung des Untersuchungsaufbaus findet eine abschließende Bewertung der Eignung des Verfahrens für ein reales Problem statt. Außerdem sollen verschiedene Konfigurationen und Funktionsprototypen für einen Vergleich herangezogen werden.