Kindergarten-Informatik am 23.6.09

 
Die Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik der Otto-Friedrich-Universität Bamberg hatte am 23. Juni ihre Türen für den jüngsten Informatik-Nachwuchs geöffnet. Die Vorschulkinder des Sankt Stephan Kindergartens der Diakonie Bamberg-Forchheim nahmen an einem Modellprojekt zur vorschulischen Vermittlung von IT-Grundwissen teil. Die Kinder dokumentierten ihren Kindergarten mit Digitalfotos. An der Universität gestalteten sie dann mit Hilfe eines Graphik-Programms Poster. Dabei lernten sie ganz neben her einiges über Pixel, Bits und Bytes, Dateien und den Umgang mit der Computermaus. Das Projekt wurde von Professor Dr. Ute Schmid, der Dipl. Kulturpädagogin Sanne Grabisch, beide Universität Bamberg, sowie Liz Haberlein, Julian Kalk und Veronika Schießer, KIGA Sankt Stephan konzipiert und betreut.
 
Die Poster können im Internet unter www.cogsys.wiai.uni-bamberg.de/kindergartenuni angeschaut werden und hängen ab Juli im Kindergarten St. Stephan, Herzog-Max-Str. 16, aus.