M. Sc. Simone Ziegler (Elternzeit)

Büro

Kärntenstraße 7, D-96052 Bamberg, KÄ7/00.24
Tel.: 0951 / 863-2769
E-Mail: simone.ziegler(at)uni-bamberg.de

Sprechstunde

nach Terminvereinbarung per E-Mail

Forschungsinteressen

  • Beziehungen zwischen Lehrkräften und Schülern
  • Wertschätzung und Anerkennung zwischen Lehrern und Schülern
  • Lehrerethos
  • Wertschätzende Kommunikation in der Schule und im Betrieb
  • Beschulung von Flüchtlingen (insb. BAF) und Heterogenität an beruflichen Schulen
  • Polyvalenz der Wirtschaftspädagogik 

Publikationen

  • Goller, M & Ziegler, S. (eingereicht). Berufswahlmotive angehender Wirtschaftspädagog*innen: Eine Untersuchung an 12 Standorten unter Verwendung des FIT-Choice-Ansatzes. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik
  • Ziegler S. & Goller, M (eingereicht). Zum Zusammenhang von Berufsethos und der Berufswahlmotivation angehender Wirtschaftspädagog*innen.bwp@ Spezial 19: Studierende der Berufs- und Wirtschaftspädagogik: (Un-)bekannte Wesen? Hrsg. v. Grunau, J./ Jenert, T. 1-xx.
  • Ziegler, S., Heinrichs, K. & Warwas, J. (eingereicht). Developing Relationships in School - A Facet of Teacher Ethos? (Springer)
  • Heinrichs, K., Ziegler, S., Klaus, J. & Reinke, H. (2019). Lerngruppen als didaktische Antwort auf Leistungsheterogenität im Unterricht? Hypothesen zu emotionalen und motivationalen Barrieren bei Gruppenarbeiten. In K. Heinrichs & H. Reinke (Hrsg.). Heterogenität in der beruflichen Bildung. Im Spannungsfeld zwischen Erziehung, Förderung und Fachausbildung (149-165). Bielefeld: wbv.
  • Heinrichs, K., Reinke, H. & Ziegler, S. (2018). Soziale, emotionale und motivationale Problemlagen von Schülerinnen und Schülern als pädagogische Herausforderung für Lehrkräfte in beruflichen Schulen - Entwicklung von Fallvignetten für die evidenzbasierte Lehrerbildung zum Umgang mit Heterogenität. In B. Zinn (Hrsg.). Inklusion und Umgang mit Heterogenität in der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung: Eine Bestandsaufnahme im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung (221-239). Stuttgart, Göttingen: Franz Steiner.
  • Heinrichs, K. & Ziegler, S. (2018). Commitment to develop appreciative relationships in school - Nonviolent communication as an approach to specify a facet of teacher ethos. In A. Weinberger, H. Biedermann, J.-L. Patry, & S. Weyringer (Hrsg.). Professionals' Ethos and Education for Responsibility. Moral Development and Citizenship Education (137-149).Leiden, Boston: Brill Sense.
  • Dormann, M., Ziegler, S., Heinrichs, K., Dietz, A. & Voit, M. (2018). Wertschätzende Kommunikation - ein wirksamer Ansatz für eine Kultur der Potenzialentfaltung in Schulen?! Empathische Zeit 02 / 2018 - Nichts für Feiglinge: Aufrichtigkeit, 60-63.
  • Heinrichs, K., Kärner, T., Ziegler, S., Feldmann, A., Reinke, H. & Neubauer, J. (2016). Die Implementierung neuer Konzepte zur Beschulung von Flüchtlingen und Asylsuchenden. Herausforderungen und Chancen aus organisationstheoretischer Perspektive. Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie, 47(3), 231-241.

 

Beiträge auf Konferenzen

  • Ziegler S. (2019). Sichtbarkeit von Lehrerethos in Wertschätzungsinteraktionen und deren Zusammenhang zum emotionalen Befinden der SchülerInnen – erste Ergebnisse einer Videoanalyse. Vortrag auf dem Forschungskolloquium der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich Linz im Rahmen von ERASMUS+, 15. bis 18. Oktober 2019.
  • Ziegler S. (2019). Making appreciation visible – a video analyzes of a relationship-oriented facet of teacher ethos. Poster-Präsentation auf der 18th Biennial Conference of the European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI) am der Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule in Aachen, 12. bis 16. August 2019.
  • Ziegler S. (2019). Beobachtete und wahrgenommene Wertschätzung im Unterricht sowie deren Zusammenhang mit der emotionalen Befindlichkeit der Schüler und der Qualität der Lehrer-Schüler-Beziehung – Ergebnisse einer Videoanalyse. Vortrag auf dem Forschungskolloquium der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich Linz im Rahmen von ERASMUS+, 24. bis 26. April 2019.
  • Ziegler S. (2019). Die beobachtete und wahrgenommene Wertschätzung im Unterricht und deren Zusammenhang mit der emotionalen Befindlichkeit der Schüler sowie der Qualität der Lehrer-Schüler-Beziehung – Ergebnisse einer Videoanalyse. Vortrag auf der 7. Nachwuchstagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) an der Universität zu Köln, 24. bis 27. Februar 2019.
  • Ziegler S. (2019). Wertschätzende Beziehungen im Unterricht: Eine fürsorgeorientierte Facette von Lehrerethos in Alltagssituationen. Vortrag auf der Moraltagung am Leibnitz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation an der Universität Mannheim, 17. bis 19. Januar 2019.
  • Heinrichs, K, Ziegler, S. & Warwas J. (2018). Developing Relationships in School – A Facet of Teacher Ethos? Vortrag auf der 44th Annual Conference of Association for Moral Education (AME) in Barcelona, 08 bis 10. November 2018.
  • Ziegler, S. (2018). The visibility of appreciation - a video analysis of a relationship-oriented facet of teacher ethos. Poster-Präsentation auf der Conference of the European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI), Sig13 Moral Education an der Universität Duisburg/Essen, 27. bis 29. August 2018.
  • Heinrichs, K., Ziegler, S. & Warwas, J. (2018). Die Intention zu wertschätzendem Verhalten als Facette von Lehrerethos – Ergebnisse einer Laddering-Studie. Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (bwp) an der Goethe Universität Frankfurt am Main, 03. bis 05. September 2018.
  • Ziegler, S. (2018). Die beobachtete und wahrgenommene Wertschätzung im Unterricht – Ergebnisse einer Videoanalyse. Vortrag auf der Nachwuchstagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (bwp) an der Goethe Universität Frankfurt am Main, 03. September 2018.
  • Ziegler, S. (2018). Professionelles (para-, non- und verbale) wertschätzendes Verhalten von Lehrpersonen – eine beziehungsfördernde Facette von Lehrerethos im Kontext beruflicher Bildung? Vortrag auf der 6. Nachwuchstagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF) am Institut für Bildungswissenschaften an der Universität Basel, 14. Bis 17. Februar 2018.
  • Ziegler, S. (2017). Wertschätzung als Zugang zum Berufsethos?! Konzeptionelle Überlegungen zur Annäherung an eine empirische Analyse. Vortrag auf der 5. Nachwuchstagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF) am Psychologischem Institut an der Universität Heidelberg, 12. März 2017.
  • Heinrichs, K., Kärner, T., Feldmann, A., Reinke, H., Ziegler, S. & Neubauer, J. (2016). Probleme und Chancen der Beschulung von Flüchtlingen und Asylsuchenden an Berufsschulen in Bayern - eine multiperspektivische Bestandsaufnahme. Vortrag auf dem Forum Arbeitsgemeinschaft und Berufsbildungsforschungsnetz (AGBFN) in Nürnberg, 11. – 12. Juli 2016.

Lebenslauf

  • seit 03/2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Wirtschaftspädagogik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • seit 02/2014: Erweiterungsstudium zur Beratungslehrkraft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • bis 11/2015: Studium der Wirtschaftspädagogik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Abschluss: Master of Science)
  • bis 09/2013: Nachwuchskraft im Personalmarketing bei Bosch Rexroth in Lohr am Main
  • bis 02/2013: Studium der Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Sport-, Kultur- und Freizeitmanagement an der Reinhold-Würth-Hochschule in Künzelsau (Abschluss: Bachelor of Arts)
  • bis 09/2009: Weiterbildung zur staatlich geprüften Betriebswirtin an der Fachakademie für Wirtschaft in Nürnberg
  • bis 09/2007: Mitarbeiterin im Industrie- und Einzelhandel in Nürnberg
  • bis 09/2006: Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau im Industrie- und Handelsbereich in Nürnberg

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Vereinigungen

  • American educational research association (AERA)
  • Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF)
  • European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI)