Forschen und Publizieren

Zeitschriftenartikel, Dissertationen, Konferenzbände... - die Universitätsbibliothek unterstützt Sie beim Veröffentlichen Ihrer Forschungsergebnisse im Forschungsinformationssystem (FIS), im Universitätsverlag University of Bamberg Press und anderswo.

Open Access

Open Access bedeutet, dass wissenschaftliche Publikationen kostenfrei und öffentlich im Internet zugänglich sind und ohne Beschränkungen genutzt, kopiert, verbreitet und wiedergegeben werden können, sofern die Urheberschaft korrekt angegeben wird.

Die Otto-Friedrich-Universität unterstützt Open Access. So erscheinen alle Veröffentlichungen der University of Bamberg Press als Open-Access-Publikationen. Zeitschriftenartikel, die Open Access erscheinen, können finanziell gefördert werden.

University of Bamberg Press

Der Universitätsverlag University of Bamberg Press verlegt Publikationen von Mitgliedern der Universität Bamberg. Veröffentlicht wird primär online, aber auch gedruckt. Ziel  ist eine kostengünstige und schnelle Veröffentlichung, um die wissenschaftliche Leistungsfähigkeit der Universität Bamberg nachhaltig nach außen sichtbar zu machen.

FIS: Publikationsserver und Universitätsbibliografie

Im Forschungsinformationssystem FIS sind die Publikationen der Mitglieder der Otto-Friedrich-Universität-Bamberg verzeichnet und mit Projekten und Einrichtungen vernetzt.

Im FIS können Universitätsangehörige:

  • Dokumente Open Access veröffentlichen - sofern es rechtlich möglich ist (Publikationsserver bzw. institutionelles Repositorium)
  • Publikationen eintragen (Universitätsbibliografie)

Auch Abschlussarbeiten können unter bestimmten Voraussetzungen im FIS veröffentlicht werden.

Forschungsdaten

Den Umgang mit Forschungsdaten als wichtiger Teil guter wissenschaftlicher Praxis können Sie diesen Empfehlungen entnehmen.