Emeritus

Prof. Dr. Dr. h.c. Claus Mühlfeld

Ehrendoktor der Universität Kuopio (Finnland)

 

E-Mail:
claus.muehlfeld(at)uni-bamberg.de

 

  • Familiale Lebensformen
  • Scheidung und Scheidungsfolgen
  • Soziale Integration
  • Sprache
  • Beratung
  • Abweichendes Verhalten
  • Menschenbild in der PädagogikAnthropologie
  • Sozialwissenschaftliche Theorie
  • Soziale Sicherheit
  • Ethnosoziologie
  • Sozialisationsforschung
  • Soziale Armut
  • Geschichte der Sozialpädagogik
  • Weltanschauungstheorie

  • Rekonstruktion der NS-Familienpolitik
  • Rezeption der NS-Familienpolitik (1933 - 1939)
  • Verarbeitung von Scheidung und Scheidungsfolgen
  • Nichteheliche Lebensgemeinschaften
  • Qualifikation Lernbehinderter
  • Familienskripte
  • Konflikt und Kooperation in Verbänden
  • Lebenszusammenhang und Lebensplanung der zweiten Generation türkischer Arbeitsimigranten
  • Türkische Arbeitnehmergesellschaften
  • Arbeitslosigkeit
  • Empty Nest (Verarbeitung bei Eltern und Kindern)
  • Kriesenszenarien in der Sozialwissenschaftlichen
  • Familienforschung

  • Bamberger Beiträge zur Sozialpädagogik & Familienforschung (Maro Verlag Augsburg)
  • Brennpunkte Sozialer Arbeit

  • Vorsitzender des Diplomprüfungsauschusses Pädagogik 
  • Fachprüfungsbeauftragter für die Zwischenprüfung in den Lehramtsstudiengängen und im Magisterstudiengang für den Bereich der Fakultät PPP
  • Vorsitzender des Diplomprüfungsauschusses "Berufspädagoge(in)"

Auswahl an Veröffentlichungen:

  • Ehe und Familie, Opladen 1982
  • Bemerkungen zur binären Struktur der Moral. In: Kurt Salamun (Hg.): Moral und Politik aus der Sicht des Kritischen Rationalismus, Editions Rodopi, Amsterdam/Atlanta 1991
  • Symbol und Symbolbildung, In: Horst Reimann: Transkulturelle Kommunikation und Weltgesellschaft, Opladen 1992, S. 104-123
  • Rezeption der nationalsozialistischen Familienpolitik, Stuttgart 1992
  • Der Mensch als ärgerliche Tatsache - der erkenntnistheoretische Stellenwert des Individuums in der selbstreferentiellen Systemtheorie. In: Georg Hörmann (Hg.): Im System gefangen. Zur Kritik der systemischen Konzepte der Sozialwissenschaften, Münster 1994, S. 113-139
  • Familiale Lebensformen. Ehe - Familie - Partnerschaft. Bamberger Beiträge zur Sozialpädagogik & -Familienforschung, Bd. 1, Augsburg 1995
  • Ausdifferenzierung familialer Entwicklungsverläufe und das Erziehungsverhältnis. In: Hörmann, Georg (Hrsg.): Familientherapie 1997

Zur vollstänigen Liste der Puplikationen(111.8 KB)