Infos für Studierende anderer Fächer

Die Lehrveranstaltungen der Professur für Slavische Kunst- und Kulturgeschichte sind für Studierende anderer Fachrichtungen auf verschiedenen Ebenen grundsätzlich offen. Die Modalitäten der Anrechenbarkeit müssen im jeweils eigenen Fach geklärt werden. 

Anknüpfungspunkte bestehen insbesondere für Studierende der Kunstgeschichte, der Kulturgutsicherung, der Europäischen Ethnologie, der Historischen Geographie, des Masterstudiengangs Literatur und Medien usw.

Weitere Informationen zu den Exportmodulen entnehmen Sie bitte unseren Modulhandbüchern.
Bei weiteren Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!