Sebastian Hamm

Feldkirchenstraße 21
Zimmer: F21, 03.34
96052 Bamberg
Tel.: 0951 863-2590
E-Mail: sebastian-frederik-georg-anton.hamm@stud.uni-bamberg.de

 

 

 

 

Netzwerkanalyse und Netzwerktheorie

Relationale Soziologie

Kulturtheorie und Kulturvergleich

Verhältnis zwischen Pragmatismus und Fiktionalismus

07 / 2018 – heute
Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl Didaktik der Sozialkunde, Universität Bamberg

2017 – heute
Studium der Beruflichen Bildung für Sozialpädagogik, Unterrichtsfach: Sozialkunde.

2014 – 2017
Studium der Erziehungswissenschaften und Religionswissenschaft an der Universität Bayreuth.
Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik. Erlangung des Bachelor of Arts

2014
Abitur, Luisenburg Gymnasium Wunsiedel

Hamm, Sebastian (2019): Auroville – a place without boundaries. Informationen über eine besondere Stadt in Indien erschließen. In: Schulmagazin 5-10. 87. Jahrgang.

Hamm, Sebastian (2018): Warum werden Menschen ausgegrenzt? Aus der Geschichte lernen. In: Schulmagazin 5-10. 86. Jahrgang.

Hamm, Sebastian (2018): Schulstress und Müdigkeit. Eine Unterrichtssequenz zum schulischen Alltag in Deutschland und Südkorea. In: Schulmagazin 5-10. 86. Jahrgang.

Hamm, Sebastian (2018): A Voice from Korea. Einblicke in das Bildungssystem Südkoreas. In: Schulmagazin 5-10. 86. Jahrgang.

Hamm, Sebastian (2017): Einführung in Kulturtheorie – ein Überblick. ‚Der Andere‘ und Wir. In: Schulmagazin 5-10. 85. Jahrgang.

Hamm, Sebastian (2017): A Voice from India (part 2). Auroville – A place without boundaries. In: Schulmagazin 5-10. 85. Jahrgang.

Hamm, Sebastian; Biswas, Tanu (2017): A Voice from India (part 1). In: Schulmagazin 5-10. 85. Jahrgang. (2/2017). S. 25-30.

Deutsche Gesellschaft für Netzwerkforschung (DGNeT)