Mit Office 365 gemeinsam arbeiten

Dateien online erstellen und bearbeiten

Mit Office 365 können Sie unabhängig vom Betriebssystem in jedem Webbrowser Dateien erstellen und bearbeiten (Word, Excel, PowerPoint etc.). Sie können die Dateien lokal oder online in OneDrive speichern.

Ordner und Dateien bereitstellen und für andere Personen freigeben

Die von Ihnen erstellten und in OneDrive gespeicherten Dateien und Ordner können Sie für andere Personen sichtbar machen (freigeben). Diese Personen müssen über eine gültige E-Mail-Adresse verfügen.

Die Freigabe von Dateien ist dabei nicht an Personen mit einem Nutzerkonto an dieser Uni oder die Benutzung von Office 365 geknüpft. Lediglich die Ordnerfreigabe beschränkt sich auf Studierende mit Office 365 und Beschäftigte mit Office 365 ProPlus.

Daten-Speicherung und -Synchronisation

Mithilfe der OneDrive-App können Sie Dateien von Ihrem PC in Ihrer OneDrive-Cloud speichern und automatisch synchronisieren. Um die App nutzen zu können, müssen Sie vorher die Office-Software heruntergeladen haben.

Teamarbeit in Office 365

Office 365 ermöglicht es Ihnen Gruppen zu erstellen, um Dateien und Inhalte innerhalb dieser Gruppen zu teilen, zu bearbeiten und zu organisieren.

Sie haben noch Fragen?

Microsoft stellt ein umfangreiches Supportportal zu Office für Unternehmen bereit.

IT-Support
Telefon: +49 951 863-1333
E-Mail: it-support(at)uni-bamberg.de