Deutsch-Französische Gesellschaft Bamberg

Frankreichstand zum Europatag am Do., 9. Mai 2019

Am Donnerstag 9. Mai zum Europatag ab 16.00 Uhr beim Alten Rathaus an der Oberen Brücke in Bamberg organisierten Studierende, Benno Berschin und Kai Nonnenmacher einen Frankreichstand und informierten über Frankreich und die deutsch-französischen Beziehungen Bambergs und Frankens.

Mehr Bilder

 

 

50 Jahre Städtepartnerschaft Bamberg-Rodez (1970–2020)

Am 1. Mai 2020 jährt sich zum 50. Mal der Abschluss des Partnerschaftsvertrages in Rodez. Ein erstes Planungstreffen für die Vorbereitungen des Jubiläumsjahr fand am 7. Mai 2019 auf Einladung von Brigitte Riegelbauer im Rathaus der Stadt Bamberg statt, gemeinsam mit den Partnern aus Rodez.

Unter anderem ist bis Mai 2020 die Wiederbelebung des Deutsch-Französischen Clubs Bamberg anvisiert. Hierzu wurde von der Professur für Romanische Kultur- und Literaturwissenschaft eine neue Vereinsseite online gestellt.

Erste Planungen fürs Jubiläumsjahr der Städtepartnerschaft

  • Vorab am 22. Januar 2020 steht der Deutsch-Französische Tag an Bamberger Schulen unter dem Zeichen der Partnerschaft mit Rodez (Koord. Christian Winkler vom Kaiser-Heinrich-Gymnasium)
  • Voraussichtlich vom 21. Mai (Christi Himmelfahrt) bis 24. Mai 2020 lädt Rodez die Bamberger Bürger zu sich ein (Koord. von Martine Bringuier vom Partnerschaftskomittee Bamberg-Rodez).
  • Vom 11. bis 14. Juli 2020 (frz. Nationalfeiertag) voraussichtlich erfolgt die Gegeneinladung nach Bamberg (Koord. von Brigitte Riegelbauer).

Weltkulturerbelauf 2019