Dr. Caroline Schultz

Caroline Schultz ist Post-Doctoral Associate Member in der Bamberg Graduate School of Social Sciences. Sie hat einen Master of Science in Migration Studies an der University of Oxford und einen Bachelor of Arts in Philosophy & Economics an der Universität Bayreuth abgeschlossen. Derzeit gibt sie Lehrveranstaltungen zu verschiedenen Themen der Migrationsforschung. Von 2013 bis Juni 2017 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin für den Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration tätig; zuvor hatte sie bei der Internationale Organisation für Migration (IOM) in Genf im Bereich Migration und Gesundheit gearbeitet. Ihre Forschungsinteressen liegen in den Bereichen vergleichende und internationale Migrationspolitik, Migration und Entwicklung und Arbeitsmarktintegrationspolitik.