Gute Gründe für den MA Kulturwissenschaften des Vorderen Orients/Cultural Studies of the Middle East

  • Nutzung der einmaligen Fächerdichte der Orientwissenschaften zweier Universitäten mit internationaler Reputation
  • fachübergreifender Elite-Masterstudiengang
  • Einbindung in das Elitenetzwerk Bayern mit zusätzlichen Vernetzungsmöglichkeiten
  • individuelle Betreuung und studienbegleitende Beratung
  • Vorbereitung auf eine Karriere in einer wissenschaftlichen oder wissenschaftsnahen Einrichtung
  • attraktive Studienorte: Bamberg ist nicht nur UNESCO-Weltkulturerbe, sondern auch lebendige Studierendenstadt und Anziehungspunkt für Kulturschaffende- und interessierte aus aller Welt. Das barocke Erlangen ist mit zahlreichen kulturellen Einrichtungen nur 30 Fahrminuten entfernt.