Studien- und Prüfungsordnung MA Slavistik

Die rechtlichen Regelungen im Zusammenhang mit dem MA-Studiengang Slavistik sind in zwei Dokumenten enthalten. Diese Dokumente werden von der Rechtsabteilung der Universität ins Netz gestellt. Von der Fachseite her werden diese Dokumente verlinkt: APO und FPO (s. unten).

Die Synopse ist eine zusätzliche Serviceleistung zur Planung Ihres Studiums.

Das Modulhandbuch konkretisiert die Prüfungsordnung und ist ebenfalls verbindlich.

Allgemeine Prüfungsordnung (APO)

Die Rahmensatzung für alle Fachprüfungsordnungen ist die Allgemeine Prüfungsordnung (APO) der Fakultäten Geistes- und Kulturwissenschaften sowie Humanwissenshaften.

Es gilt jeweils die neueste Fassung!

Fachprüfungsordnung (FPO) für den MA Slavistik

Derzeit gültig ist die Master-Ordnung vom 6. März 2015, mit Wirkung ab SS 2015. Bitte achten Sie darauf, daß die APO regelmäßig fortgeschrieben wird und sich öfter ändert als die FPO.

Beachten Sie auch die Übergangsregelung in der Master-Ordnung: angefangene Module werden nach der alten PO beendet (Vertrauensschutz).