Ort: U7/01.05

Öffentliche Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Mona Hess

Titel: Digitale Denkmaltechnologien – Digitalisierung von Kulturgut in allen Maßstäben und Dimensionen

Digital technologies in heritage conservation – heritage digitisation for all scales and dimensions

Die Bereiche Museumskunde und Kulturgut-Erfassung profitieren von der Nutzung innovativer digitaler Technologien. Die Integration und Adaption dieser Technologien für die Denkmalpflege sind neue Herausforderungen. Dazu gehören auch die Weiterentwicklung von Digitalisierungsstrategien für eine bessere Erforschung und Überwachung von Denkmälern und Kulturgütern weltweit. Diesen Anforderungen wird in den Digitalen Denkmaltechnologien begegnet.

Ein gezielter Einsatz von optischen Vermessungsmethoden und bildgebenden Verfahren bietet digitale Lösungen für die Erfassung von Kulturgut. Moderne Sensortechnik ermöglicht demnach  Digitalisierung und nachhaltige Sammlung und Verwaltung von Daten.

Im Rahmen dieser Antrittsvorlesung werden Ausschnitte aus aktuellen Projekten am Lehrstuhl Digitale Denkmaltechnologien gezeigt: Bildgebende Verfahren (3D Scanning, Photogrammmetrie, multispektrale Aufnahmen, RTI) und interaktive Vermittlung durch Visualisierung, Virtuelle Realität (VR), sowie Beispiele angewandter und objektbezogener Kulturgut-Digitalisierung und 3D-Druck.

https://www.uni-bamberg.de/presse/pm/artikel/antritt-mona-hess/