Dipl.-Psych Anja Limmer

2004

Zusatzqualifikation Personalentwicklung, WFA der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

2002

Diplom-Psychologin, Universitäten Bamberg und Fribourg (Schweiz)

1996

Industriekauffrau, Siemens AG (Stammhauslehre)

seit 2014

Psychologisches Stress-Assessment, Praxismanagement
Innere am Stadtpark und Parcside Prävention, Nürnberg

seit 2014

Freie Mitarbeiterin am KAP - Kompetenzzentrum für Angewandte Personalpsychologie,
Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2012 - 2014

Mitarbeiterin am KAP - Kompetenzzentrum für Angewandte Personalpsychologie,
Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2007 - 2009

Lehrauftrag
Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik, Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2005 - 2011

Referentin für strategisches Personalwesen (Personal- und Führungskräfteentwicklung)
Zentrale der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

2003 - 2005

Organisationspsychologin
SZB Service Zentrum Bayern GmbH & Co. KG, Nürnberg

2002 - 2003

Führungskräfte-Coaching mit Prof. Dr. Lothar Laux
Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Persönlichkeitscoaching / Führungskräftecoaching

Stress-Assessment / psychische Gefährdungsbeurteilung

Training / Seminare

  • Stressbewältigung / Burnoutprophylaxe
  • Problemlöseprozesse in der Produktentwicklung
  • Konzepte, Prozesse und Methoden der Personalentwicklung

Limmer, A. & Schütz, A. Resilienz - Modewelle oder Paradigmenwechsel in Prävention und Coaching? In H. Möller, W. Scholl und S. Greif (Hrsg.), Handbuch Schlüsselkonzepte im Coaching. Berlin [u.a.]: Springer. doi:10.1007/978-3-662-45119-9_55-1