BFC-M-02: International Finance

Sommersemester 2020

Modulbeschreibung

Das Modul beschäftigt sich mit Problemstellungen der internationalen Kapitalmarkttheorie. Aufbauend auf grundlegenden Aspekten zu internationalen Währungsmärkten werden zunächst Fragen der Ermittlung und Prognose von Wechselkursen thematisiert. Daran anknüpfend werden Fragen des Finanz- und Risikomanagements auf internationalen Kapitalmärkten sowie des Einflusses von Wechselkursrisiken auf
die Bewertung von Finanzinstrumenten bzw. Wertpapieren behandelt. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf der Bewertung von Optionen auf den Wechselkurs, welche mit Hilfe von Finanzmarktmodellen analysiert werden.

Lehr- und Prüfungssprache: Englisch

Einordnung des Moduls in das Studienprogramm

  • Modul: BFC-M-02
  • Niveau: Master
  • Empfohlenes Semester: 3-4
  • ECTS-Credits: 6
  • Zur Einordnung des Moduls in das Studienprogramm beachten Sie bitte die Informationen auf den Seiten des zuständigen Prüfungsausschusses

Literatur & Kursunterlagen

Zugrundeliegende Quellen sowie weitere Informationen zu diesem Kurs können dem aktuellen Modulhandbuch entnommen werden (zum Download verfügbar unter https://www.uni-bamberg.de/sowi/pa/bwlewwipaed/)

Kursmaterialien Informationen zu den organisatorischen Rahmenbedingungen des Kurses werden auf dem Virtuellen Campus bereitgestellt. Das benötigte Kurspasswort wird am ersten Vorlesungstermin bekanntgegeben und kann zudem per E-Mail an bwl-bfc(at)uni-bamberg.de erfragt werden.

Prüfungsanmeldung & Termine

An-/Abmeldung zur Prüfung über das elektronische Prüfungsverwaltungssystem FlexNow! im Rahmen der Meldefristen zu den zentral organisierten Prüfungen der Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

Übungen

BFC-M-02: International Finance, Übung
SWS
Tobias Herzing
COVID-19: Please subscribe to the corresponding course on the Virtual Campus (VC) until Oct 29, 23:59h.