Akademischer Werdegang:

Seit 10/2017: Master-Studium Psychologie (Otto-Friedrich-Universität Bamberg)

10/2013 – 09/2017: Bachelor-Studium Psychologie (Otto-Friedrich-Universität Bamberg)

07/2012: Allgemeine Hochschulreife (Joseph-Bernhart-Gymnasium Türkheim)

Berufliche Tätigkeiten:

Seit 10/2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Empirische Bildungsforschung, Otto-Friedrich-Universität Bamberg

04/2017 – 09/2019: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Empirische Bildungsforschung, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, u.a. in den Projekten „ELKE“ (Quer- und längsschnittliche Analysen zur Entwicklung des Leseverhaltens, lesebezogener Einstellungen und lesebezogener Kompetenzen) und „LeA“ (Entwicklung einer Tagebuch-App zur ambulanten Erfassung behavioraler und motivationaler Aspekte des Lesens)

Qualifikationsarbeiten:

Schnabel, V. (2019). Heute schon gelesen? Qualität der Erfassung von Leseverhalten mithilfe einer Lesetagebuch-App. Unveröffentlichte Masterarbeit, Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Sylle, V. (2016). Empathie und prosoziales Verhalten bei Jugendlichen: Geschlechterunterschiede und Bedeutung der elterlichen Empathie. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Konferenzbeiträge:

Locher, F., Schnabel, V. & Pfost, M. (2019). Using an Ambulatory Assessment to Measure Students‘ Reading Habits. Findings from a Reading Diary Study. Vortrag auf der Tagung der Fachgruppen Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, Leipzig.