Erfolgreich abgeschlossene Promotionen

Dr. Judith Ellenbürger 

Fun Works: Arbeit in der Filmkomödie. Von den Lumières bis Chaplin

Betreuer: Prof. Dr. Jörn Glasenapp (Literatur und Medien)

Website

 

Dr. Corina Erk

De-/Konstruktionen der RAF im Post-2000-Kino – Filmische Erinnerungsarbeit an einem Mythos

Betreuer: Prof. Dr. Friedhelm Marx (Neuere deutsche Literaturwissenschaft)

Website

 

Dr. des. Kathrin Geist

BERG-SEHN-SUCHT. Der Alpenraum in der deutschsprachigen Literatur.

Betreuer: Prof. Dr. Andrea Bartl (Neuere deutsche Literaturwissenschaft)

 

Dr. Marie Gunreben

Das Wissen des Alters. Literarische Inszenierung von Weisheit vom Realismus bis zur Gegenwart

Betreuer: Prof. Dr. Friedhelm Marx (Neuere deutsche Literaturwissenschaft)

Website

 

Dr. André Haller

Dissens als kommunikatives Instrument. Theorie der intendierten Selbstskandalisierung in der politischen Kommunikation.

Betreuer: Prof. Dr. Markus Behmer (Kommunikationswissenschaft)

Website

Twitter

 

Dr. des. Nora Isterheld

"In der Zugluft Europas" - Zur deutschsprachigen Literatur russischstämmiger AutorInnen

Betreuer: Prof. Dr. Hans-Peter Ecker (Neuere deutsche Literaturwissenschaft)

 

Dr. des. Katharina Kellermann 

Heroinen der Technik zwischen 1918 und 1945: Selbstwahrnehmung – zeitgenössischen Funktionalisierung – Einordnung ins deutsche kulturelle Gedächtnis

Betreuer: Prof. Dr. Hans-Peter Ecker (Neuere deutsche Literaturwissenschaft)

 

Dr. des. Martin Kraus

Literaturskandale in der Weimarer Republik

Betreuerin: Prof. Dr. Andrea Bartl (Professur für Neure deutsche Literaturwissenschaft)

 

Dr. Anna Kretzschmar

Leselehrer/in sein und werden. Eigene Lesesozialisation, pädagogisches Selbstverständnis und deutschdidaktische Professionalität von Lehrkräften an beruflichen Schulen in Bayern (Sekundarstufe II). 

Betreuer: Prof. Dr. Ulf Abraham (Didaktik der deutschen Sprache und Literatur)

 

Dr. des. Hendrik Michael

Die Sozialreportage als Genre der Massenpresse. Erzählen im Journalismus und die Vermittlung städtischer Armut in Deutschland und den USA (1880-1910).  

Betreuer: Prof. Dr. Rudolf Stöber (Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft)

 

Dr. des. Barbara Oberhäuser

Narrative Theatralität als Spiel-Raum. Thomas Manns Joseph-Tetralogie auf der Bühne

Betreuer: Prof. Dr. Friedhelm Marx (Neuere deutsche Literaturwissenschaft)

 

Dr. Judith Rauscher

Poetic Place-Making: Nature and Mobility in Contemporary American Poetry

Betreuerin: Prof. Dr. Christine Gerhardt (Professur für Amerikanistik)

Webseite

 

Dr. des. Alexa Ruppert

Der Autor und seine Kritiker – ein besonderes Verhältnis Literaturkritik und Lektorat als Identitätskritik

Betreuer: Prof. Dr. Andrea Bartl (Neuere deutsche Literaturwissenschaft)

 

Dr. Valentina Savietto

Kunst und Künstler im Erzählwerk Klaus Manns. Intermediale Forschungsperspektive auf Musik, Tanz, Theater und bildende Kunst

Betreuer: Prof. Dr. Friedhelm Marx (Neuere deutsche Literaturwissenschaft)

 

Sebastian Scholl

Geographien zivilgesellschaftlicher Protestaktionen in Mexiko: Zur Bedeutung von Ort und Raum in gegenwärtigen Sozialbewegungen.

Betreuer: Prof. Dr. Marc Redepenning (Lehrstuhl Geographie I/Kulturgeographie)

Website

 

Guofeng Meng

Begegnung mit dem Eremiten - Zur Thematik des Einsiedlertums im Werk Hermann Hesses

Betreuer: Prof. Dr. Andrea Bartl (Neuere Deutsche Literaturwissenschaft)

 

 

Kerstin-Anja Münderlein

Gothic Parodies: Shifting the Frames of Genre and Reception

Bertreuer: Prof. Dr. Christoph Houswitschka (Englische Literaturwissenschaft)