Angebote für Studierende anderer BA-Studiengänge

In vielen Bachelor-Kombinationen sind Anteile aus dem Studium Generale vorgesehen. Hier laden wir Sie herzlich ein, ECTS aus der Europäischen Ethnologie einzubringen. Welche unserer Lehrveranstaltungen für das Studium Generale freigegeben sind, können Sie der Angebotsübersicht im UnivIS entnehmen.

In Seminaren, die für das Studium Generale freigegeben sind, besteht die Prüfungsleistung aus Referat und Hausarbeit. Vorlesungen, die für das Studium Generale anrechenbar sind, werden entweder mit einer Klausur oder einem Portfolio abgeprüft. Bei erfolgreichem Absolvieren erhalten Sie 5 ECTS pro Kurs.

...für den Wahlpflichtbereich

Wenn in Prüfungsordnungen anderer Bachelor-Studiengänge ein Wahlpflichtbereich und hier das Einbringen von Leistungen aus der Europäischen Ethnologie vorgesehen ist, können Sie bei uns folgende Module des BA-Nebenfach-Studiengangs absolvieren:

  • Grundlagenmodule I und II
  • Basismodule I bis IV.

Informationen zu den Modulen entnehmen Sie den entsprechenden Beschreibungen im aktuellen Modulhandbuch(244.5 KB) für das BA-Nebenfach. Es gilt in jedem Fall: Die Zulassung zur Modulprüfung in den BM III und IV setzt das Bestehen der GM I und II voraus.

...und falls Fragen auftauchen, wenden Sie sich bitte an unsere Fachstudienberatung. Wir helfen Ihnen gern!