Annika Schüßlbauer (M.Sc.)

Kontakt

An der Weberei 5, Raum WE5N/1.10
Tel.: +49 951 863 1793
Fax: +49 951 863 2049
E-Mail: annika.schuesslbauer(at)uni-bamberg.de

 

Sprechstunde

Dienstag, 14:00 - 16:00 Uhr

Bitte vorher per Mail anmelden

Seit 04/2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Professur für Arbeits- und Organisationspsychologie)

09/2016 - 01/2019

Masterstudium Psychologie (M.Sc.) mit Schwerpunkt Arbeit, Wirtschaft und Gesellschaft an der Universität Mannheim

01/2017 - 11/2018

SAP SE, Walldorf
Personalentwicklung und Change Management (studienbegleitende Werksstudententätigkeit und Masterandin)
11/2015 - 05/2016Roche Pharma AG, Grenzach-Wyhlen
Young Talent Management (Praktikum)
10/2012 - 09/2015Bachelorstudium Psychologie (B.Sc.) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
10/2013 - 07/2014Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Tutorin im Fach Statistik
02/2014 - 04/2014Forschung und Technik GmbH der BMW AG, München
Fachabteilung Connected Drive MMI (Forschungspraktikum)
05/2013 - 06/2013Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Lehrstuhl für Allgemeine Psychologie und Methodenlehre (Forschungspraktikum)
09/2011 - 08/2012Klinik Hohe Mark, Oberursel
Freiwilliges Soziales Jahr

 

 

Publikationen

  • Schüßlbauer, A.F., Volmer, J., & Göritz, A.S. (2018). The goal paves the way: Inspirational motivation as a predictor of career adaptability. Journal of Career Development, 45, 489-503.doi:org/10.1177/0894845317718348

Konferenzbeiträge

  • Kadel, P., Arenth, N., Erdmann, L., Fröhlich, S., Grünewald, J., Schüßlbauer, A. et al. (2018). Lach dich mutig: Humortraining als Intervention bei Präsentationsangst. Poster präsentiert auf dem 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Frankfurt.

Qualifikationsarbeiten

  • Schüßlbauer, A. F. (2019). Das Verhältnis von Kognitionen und Affekt im Kontext einer Veränderung und ihr Zusammenhang mit Change Readiness. Eine längsschnittliche Untersuchung von Prädiktoren, Mediatoren und Moderatoren (Unpublished master’s thesis). Universität Mannheim, Mannheim.

     

Seminare

Seminar "Arbeit und Erholung"
2 SWS
Annika Schüßlbauer
B.Sc. (Pflichtmodul Arbeits- und Organisationspsychologie)
Seminar "Trends der Arbeits- und Organisationspsychologie"
2 SWS
Annika Schüßlbauer
B.Sc. (Pflichtmodul Arbeits- und Organisationspsychologie)