- Prof. Dr. Björn Ivens

Stark - entgegen dem Trend: BWL-Studienplätze in Bamberg nachgefragt!

Bamberger BWL weiterhin sehr attraktiv

Das Sommersemester hat die Attraktivität der Bamberger BWL bestätigt. Entgegen einem an vielen Hochschulen zu beobachtenden Trend sind die Einschreibezahlen der Bamberger BWL je nach Studiengang (BWL oder Internationale BWL, F&A, WiPäd, Bachelor oder Master) gestiegen oder stabil. Dies spricht für den Zuschnitt der Studiengänge und die Qualität der Lehre.

Nachdem in Kürze auch alle offenen Berufungsverfahren abgeschlossen sein sollen, können Studierende künftig auch wieder das komplette Fächerangebot nutzen und sich ihr Studium in wesentlichen Komponenten persönlich zusammenstellen. Durch die hohe Flexibilität bei der Kombination von Studienschwerpunkten lassen sich viele individuelle Profile gestalten, die zu dem jeweiligen beruflichen Vorhaben jedes einzelnen Studierenden passen.

Zudem wird der Studiengang Internationale BWL aktualisiert und ein neuer Master-Studiengang "Value Chain Management" ist in Vorbereitung.

Bewerben Sie sich also für unsere spannenden Studiengänge! Unsere Lehrangebote sind modern, vielfältig und wir arbeiten eng mit den zahlreichen Unternehmen der Metropolregion zusammen, bei denen viele unserer Studierenden Praktika, Werksstudentenverträge und später feste Anstellungen finden.