Abschlussarbeiten im Sommersemester 19

Auch im Sommersemester 19 betreuen wir am Lehrstuhl für BWL, insbes. Organisation Abschlussarbeiten.

Für Studierende, die ihre Bachelor- oder Masterarbeit durch unseren Lehrstuhl betreuen lassen möchten, ist es obligatorisch sich vorher zu bewerben. 

Die Bewerbungsfrist für:

  • Masterarbeiten im SS 19 endet am 06.01.2019
  • Bachelorarbeiten im SS 19 endet am 31.03.2019

Für die Bewerbung sind folgende Unterlagen fristgerecht einzureichen:

  • Bewerbungsformular(148.5 KB)
  • Motivationsschreiben (1 Seite)
  • Kurzlebenslauf (1-2 Seiten)
  • Aktueller Notenauszug

Im Motivationsschreiben haben Sie die Möglichkeit einen Themenbereich oder ein konkretes Thema Ihrer Wahl vorzuschlagen. Dazu können Sie sich an den Interessenschwerpunkten und Forschungsthemen der Mitarbeiterinnen orientieren oder einen eigenen Themenbereich vorschlagen. Die Themenvorschläge müssen jedoch einen Bezug zum Thema „Organisation/Organisationslehre“ aufweisen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit ein vom Lehrstuhl vorgegebenes Thema zu bearbeiten. 

Alle Fristen gelten auch für Arbeiten mit einem Praxispartner. Wir teilen Ihnen 2 Wochen nach Ende der Anmeldefrist mit, ob Sie einen Betreuungsplatz zugeteilt bekommen.

Nähere Informationen zum Betreuungsprozess von Abschlussarbeiten finden Sie hier(32.2 KB).

Die Abschlussarbeitenseminare finden wie folgt statt:

  • Für Masterarbeiten im SS 19: 24. & 25.01.2019
  • Für Bachelorarbeiten im SS 19: 29. & 30.04.2019

Es besteht Anwesenheitspflicht für beide Tage des Seminars.

 

Den Leitfaden zur formalen Gestaltung von Abschlussarbeiten mit Hinweisen zum Zitierstil finden Sie hier(32.0 KB).